So leihen Sie eBooks für Ihre ganze Familie: 4 großartige Apps!

Es ist Sommer! Wenn Temperaturen und Luftfeuchtigkeit steigen, die Arbeitsplätze langsamer werden, die Schulen schließen und wir, die Menschen auf der Nordhalbkugel, gemeinsam aufatmen - der Winter ist vorbei. Der Sommer ist Familienurlaubszeit, Zeit, einen Strand, See oder Pool zu besuchen. Zeit, in einen National- oder State Park oder an einen anderen Ort zu reisen, an dem wir unsere Haare ablegen, Make-up gegen Sonnencreme tauschen und uns entspannen .

Bereit zum E-Reading auf iPad, iPhone

Meine absolute Lieblingsbeschäftigung im Sommer ist das Lesen, um all die Bücher nachzuholen, die ich lesen wollte, aber nie gelesen habe. Mein Strandtuch zu greifen bedeutet auch, mein Buch zu greifen. Nichts macht mir mehr Freude, als am Strand zu sitzen, oben mit dem Regenschirm und unten zu buchen, während alle anderen Familienmitglieder im Wasser spielen, immer in Sichtweite. Sommerlesung ist mein Nirvana oder zumindest sein nächster Verwandter.

Wie man in einer digitalen Welt liest

In den letzten Jahren habe ich traditionelle Papierbücher gegen mein iPad, iPhone oder ein anderes E-Reading-Gerät ausgetauscht. Ich liebe Papierbücher, aber um zu reduzieren, wie viel unsere Familie zum Strand hin und her schleppt, habe ich mich stattdessen für mein iPad entschieden. Mein iPad enthält nicht nur meine Bücher, sondern auch einige für meinen Partner, einige für die Kinder, sogar ein Paar für Nonna und Nonno (Oma & Opa). Wir laden sogar einige Videos für die Kinder herunter. Wenn sie also unruhig werden, ziehen wir sie nicht an. Ich höre noch nicht das Jammern, das sie einpacken wollen.

Der Trick, um Ihr iPad mitzunehmen, besteht auch darin, Ihre polarisierte Sonnenbrille einzupacken. Mit einer polarisierten Sonnenbrille können Sie den Bildschirm klar sehen und all die Reflexionen reduzieren, die an einem sonnigen Tag so störend sind. Möglicherweise müssen Sie den Winkel der Anzeige anpassen, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Drehen Sie das iPad einfach in Hoch- oder Querformat und sehen Sie, welcher Winkel für das iPad-E-Reading am besten geeignet ist. Ich empfehle auch einen Sonnenschirm oder das Sitzen unter einem schönen kühlen Baum - dies hilft beim E-Reading auf dem iPad und hält Sonnenbrand in Schach.

Die 20/20/20 Leseregel

Abgesehen davon, dass Sie eine polarisierte Sonnenbrille tragen und unter dem Regenschirm oder Baum bleiben, ist es eine gute Idee, Ihre Augen glücklich zu machen, indem Sie ihnen etwa alle 20 Minuten eine Pause geben. Die beste Vorgehensweise besteht darin, den Fokus von dem abzuwenden, was vor Ihnen liegt (das Buch). Konzentrieren Sie Ihren Blick auf etwas in der Ferne, das mindestens 20 Fuß entfernt ist. Halten Sie diesen Fokus mindestens 20 Sekunden lang und atmen Sie tief durch.

Quelle: Lenstore.co.uk

Augenärzte nennen dies die 20/20/20 Regel. Wenn Sie dies befolgen, bleiben Ihre Augen feucht und die Belastung der Augen wird verringert. Diese 20 Sekunden zu halten scheint auf dem Papier einfach zu sein, aber es ist tatsächlich ziemlich schwierig. Also mache ich einen Countdown in meinem Kopf. Ich fange mit 30 an, weil ich dazu neige, Zahlen zu schnell zu denken. Während ich herunterzähle, konzentriere ich mich auf verschiedene Dinge in der Ferne und sage den Namen dieser Dinge in meinem Kopf. Dies lenkt mich genug ab, so dass ich meinen Augen ehrlich die Pause gebe, die sie brauchen.

Alle meine Lieblings-Lese-Apps

In meinen Jahren des iPad E-Reading habe ich einige Lese-Apps ausprobiert und hier sind einige meiner Favoriten. Ich denke, einige davon werden auch Ihre Favoriten werden!

Also, lasst uns loslegen!

Overdrive

Dies ist bei weitem meine absolute Lieblings-iPad-E-Reading-App. Es ist auch das, das meine lokale Bibliothek unterstützt, sodass ich meine Lieblingsautoren und New-To-Me-Autoren im Rahmen meiner Bibliotheksmitgliedschaft ohne zusätzliche Kosten lesen kann. Die Nachteile sind, dass Ihr eBook wie ein herkömmliches Papierbuch-Bibliotheksdarlehen eine begrenzte Lebensdauer auf Ihrem Gerät hat (normalerweise 14 bis 28 Tage, abhängig von den Richtlinien Ihrer lokalen Bibliothek). Wenn das Darlehen abläuft, ist das eBook nicht mehr verfügbar und wenn es noch ungelesen ist oder unvollendet, müssen Sie es erneut überprüfen. Bibliotheken haben auch eine begrenzte Anzahl von Lizenzen für jedes Buch, so dass Sie manchmal auf eine Warteliste gesetzt werden. Dies gilt insbesondere für die neuesten Buchveröffentlichungen. Wenn Sie jemand wie ich sind, der viele Bücher auf ihrer Wunschliste hat, ist eine Warteliste kein Problem. Es gibt jetzt viele Bücher, also kann ich es mir leisten, zu warten.

Overdrive navigieren

Sobald Sie Overdrive Ihre Bibliotheksausweis-Mitgliedsnummer und gegebenenfalls Ihre PIN angegeben haben, werden Sie zur Overdrive-Homepage Ihrer Bibliothek weitergeleitet. Dort suchen Sie nach den Büchern, die Sie auschecken möchten, oder stellen sie auf eine Warteliste, falls sie derzeit nicht verfügbar sind. Eine Wunschliste ist verfügbar. Wenn Sie also an einem Buch interessiert sind, es aber noch nicht lesen möchten, setzen Sie es auf Ihre Wunschliste. Je nach Bibliothek stehen Hörbücher, Filme, Musik und andere Materialien zur Verfügung. Viele Bibliotheken bieten auch Inhalte in verschiedenen Sprachen an, die sich an regionale Bevölkerungsgruppen richten. Viele Overdrive-Bibliotheken in der Nachbarschaft enthalten spanisches, koreanisches und chinesisches Material - ich lebe in Kalifornien, das macht also Sinn.

Overdrive bietet eine App über den Apple App Store an. Sie müssen jede Bibliothek, in der Sie Mitglied sind, mit Ihrer Mitgliedsnummer und ggf. Ihrer PIN einrichten. Aber es ist eine einmalige Sache. Die Overdrive-Oberfläche ist sehr benutzerfreundlich und zeigt Ihnen alle Bibliotheken, mit denen Sie verbunden sind. Es gibt Registerkarten für Ihr Konto, Ihren Verlauf, Ihre Einstellungen und Ihr Bücherregal. Das Bücherregal zeigt alle eBooks und anderen Materialien an, die derzeit für Sie ausgecheckt sind, einschließlich aller Bibliotheken, mit denen Sie eine Verbindung herstellen. Das Herunterladen von Materialien ist einfach und es gibt Optionen für EPUB- und Kindle-eBooks, MP3-Hörbücher oder Play for Streaming Video. Sie können auch direkt im Browser von Overdrive hören, lesen oder spielen (Wi-Fi- oder Mobilfunkverbindung erforderlich) oder über die Overdrive- oder Kindle-Apps lesen.

Die Brücke zu Büchern und mehr Büchern!

Durch die Verbindung mit mehreren Bibliotheken erweitern Sie Ihre Möglichkeiten für das E-Reading auf dem iPad. Wenn in Ihrer Hauptbibliothek kein Buch verfügbar ist, versuchen Sie es mit einer anderen Bibliothek. Denken Sie breit. Ich bin Mitglied der Bibliothek meiner Stadt, aber auch Mitglied der Bibliothek meines Landkreises - jeder hat ein separates Overdrive-Konto. In einigen Communities können Sie auch ihrer Bibliothek beitreten, wenn Sie Mitglied einer benachbarten Bibliothek sind. Einige haben gegenseitige Vereinbarungen mit anderen Bibliotheken im ganzen Land. Wenn Sie also einer beitreten, können Sie ALL ohne zusätzliche Kosten beitreten. Erkundigen Sie sich bei Ihrer örtlichen Bibliothek und fragen Sie, ob sie gegenseitige Vereinbarungen getroffen haben.

Sie können sogar jährliche nicht ansässige Mitgliedschaften für Bibliotheken außerhalb Ihrer Region erwerben. Ich kenne einige Städte, die Nichtansässigen diesen Vorteil bieten, wie die Philadelphia Free Library, die Houston Public Library und die LA Public Library. Dies sind wahrscheinlich die größten Sammlungen, aber viele Regionalbibliotheken bieten auch Nichtansässigen eine Mitgliedschaft an, normalerweise gegen eine geringe jährliche Gebühr. Wenn Sie also in einer Bibliothek nicht finden, wonach Sie suchen, überprüfen Sie eine andere. Normalerweise finde ich alle Bücher, die meine Familie lesen möchte. Die Lektion hier besteht darin, Ihre Bibliotheksmitgliedschaften zu diversifizieren - je mehr Sie haben, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie das gewünschte Buch für das E-Reading auf dem iPad finden!

Die Welt ist deine Auster

Overdrive ist in über 40 Ländern verfügbar und mit öffentlichen Bibliotheken und Schulbibliotheken verbunden, darunter: Belgien, Kanada, China, Dänemark, Holland, Indien, Japan, Südkorea, Irland, Deutschland, Schweden, Thailand, Türkei, Singapur, Malaysia, Vereinigtes Königreich, Der Schweiz, Südafrika, Luxemburg und den Vereinigten Staaten.

Weitere Informationen zu Overdrive finden Sie auf der Homepage.

3M Cloud Library

3M ist der Hauptkonkurrent von Overdrive und dient der Öffentlichkeit und einigen kommerziellen Bibliotheken. Einige Bibliotheken, wie meine, verfügen sowohl über Overdrive als auch über 3M Cloud Library. 3M Cloud Library hat auch eine App im Apple App Store. Wie bei Overdrive melden Sie sich mit Ihrem Bibliotheksausweis und möglicherweise einer PIN an. Sobald Sie diese Informationen angegeben haben, werden Sie zur Seite mit den empfohlenen Büchern der 3M Cloud Library weitergeleitet. Dort navigieren Sie, um die Bücher zu finden, die Sie auschecken möchten, oder wenn sie derzeit nicht verfügbar sind. Die Wunschliste ist verfügbar. 3M Cloud Library nennt dies „Bücher von Interesse“ (Flaggensymbol). Wenn Sie also an einem Buch interessiert sind, es aber noch nicht lesen möchten, fügen Sie es in Ihre Liste der Bücher von Interesse ein.

Ähnlich wie bei Overdrive ist die Verknüpfung mit mehreren Bibliotheken verfügbar. Und wie bei Ihrer herkömmlichen Bibliotheksausleihe hat Ihr eBook eine begrenzte Lebensdauer auf Ihrem Gerät (normalerweise 14 bis 28 Tage, abhängig von den Richtlinien Ihrer lokalen Bibliothek). Wenn die Ausleihe abläuft, ist dieses Buch oder anderes Bibliotheksmaterial auf Ihrem Gerät nicht mehr verfügbar. Wenn Sie dieses Buch also nie gelesen oder nicht fertiggestellt haben, müssen Sie es erneut überprüfen.

Dafür gibt es eine App!

3M Cloud Library unterstützt iOS, Android und bietet PC- und MAC-Desktop-Apps. Alles geschieht über diese Apps, von der Anmeldung über das Suchen, Platzieren von Haltestellen bis hin zum Auschecken von Bibliotheksmaterialien. Ich sage Materialien, weil Sie je nach Bibliothek alles überprüfen können, was die Bibliotheken in ihren digitalen Sammlungen haben, einschließlich Hörbüchern, sogar Filmen und Musik. Sie können Materialien in 3M Cloud Librarys direkt in der App, über den Browser oder in Adobe Digital Editions lesen oder anhören. Sie können eBooks auch an andere Leser wie Nook, Amazon Fire und Kobo übertragen.

Mit Vorsicht fortfahren

Ein wesentliches Manko bei 3M ist, zumindest zu diesem Zeitpunkt, dass Sie keine Inhalte auf Ihren Amazon Kindle oder in die Kindle-App übertragen können. Overdrive hat hier zumindest für öffentliche Bibliotheken die Nase vorn.

Die 3M Cloud Library ist verfügbar und mit Bibliotheken in den folgenden Ländern verbunden: Australien, Kanada, Neuseeland, Großbritannien und den USA.

Weitere Informationen zur 3M Cloud Library finden Sie auf deren Homepage.

Entzünden

Kindle ist der ältere, klügere E-Reader im Raum, der 2007 sein Debüt feierte. Es ist der erste Blockbuster-E-Reader, und sein Name wird für immer als E-Reading bezeichnet. Der Kindle gehört zur Familie von Amazon, und es gibt viele verschiedene Kindle-Modelle, darunter Amazon Fire, Kindle Paperwhite und die Kindle-App, die für iOS- und Android-Geräte verfügbar sind. Es verfügt außerdem über Software für Windows und Macs sowie einen Cloud-Reader, der den Lesern den Zugriff über einen beliebigen Webbrowser ermöglicht (WLAN-Verbindung erforderlich). Kindle behauptet, über eine der größten Sammlungen digitaler Bibliotheken zu verfügen, die sich auf etwa 4, 5 Millionen eBooks im US Store befindet.

Das Kindle-Erlebnis: Das Aussehen, aber nicht das Gefühl von Papier

Der Kindle Paperwhite E-Reader ist das Leseerlebnis, das dem Papier am nächsten kommt. Viele Menschen, die immer noch mit der Blendung von iPads, iPhones und anderen Tablets unzufrieden sind, schwören auf Kindle Paperwhite. Und nur als E-Reader (Sie können eine Verbindung zum Internet herstellen, um E-Mails usw. zu lesen) dauert eine einzelne Gebühr Wochen oder Tage. Das neueste Kindle-Modell von Amazon, das Oasis, behauptet, aufgrund der in die Abdeckung eingewebten Magnete, die den Bordakku aufladen, Monate und Monate Akkulaufzeit zu haben.

Quelle: Amazon

Der größte Unterschied zwischen Kindle und Overdrive / 3M besteht darin, dass Sie mit Kindle Bücher kaufen UND Bücher ausleihen können. Wenn Ihr Lieblingsbuch oder die neueste Version nicht über Ihre Bibliotheken verfügbar ist, wird Amazon sie mit Sicherheit zum Verkauf anbieten.

Leihbibliothek des Kindle

Kindle bietet auch eine Leihbibliothek, in der Sie Ihre gekauften Kindle-Bücher mit Familie und Freunden zum E-Reading auf dem iPad ausleihen können. Die Ausleihe ist auf 14 Tage begrenzt. Danach ist das Buch nicht mehr verfügbar. Das Ausleihen ist für alle Arten von unterstützten Geräten verfügbar. Wenn Sie also einen Kindle und Ihren Freund ein iPad haben, teilen Sie dieses Buch über die Kindle-App. Bücher werden einzeln ausgeliehen, sodass Sie nicht ein einziges Buch gleichzeitig an mehrere Personen ausleihen können. Wenn ein Darlehen nach sieben Tagen nicht angenommen wird, kann dieses Buch erneut ausgeliehen werden. Leider können nicht alle Kindle-Bücher ausgeliehen werden, und derzeit können keine Zeitschriften oder Zeitungen ausgeliehen werden. Bücher, die zum Ausleihen berechtigt sind, verfügen über die Option "Diesen Titel ausleihen", wenn Sie dieses Buch aus Ihrer Buchliste auf Ihrer Amazon-Inhaltsseite auswählen.

Vorteile für Kindle- und Amazon Prime-Mitglieder

Amazon Prime-Mitglieder erhalten über die Leihbibliothek des Kindle-Besitzers einige zusätzliche Vorteile. Mit diesem Vorteil können Eigentümer (Prime-Mitglieder) jeden Kalendermonat ein Buch aus dem Kindle eBook-Katalog ausleihen, der derzeit etwa 1 Million eBooks umfasst. Es gibt kein Fälligkeitsdatum für dieses Buch. Es wird nicht von Ihrem Gerät verschwinden, bis Sie sich entscheiden, es durch ein neues Buch zu ersetzen.

Leider kann das eBook nur auf einem bei Amazon registrierten Gerät gelesen werden. Sie können KOLL-Bücher (Kindle Owner's Lending Library) nicht über die Kindle-App lesen, daher gibt es hier kein E-Reading für das iPad. Die meisten Bücher in KOLL sind Kindle-Exklusivbücher, keine Bücher der großen Verlage. Wenn Sie also nach einem Bestseller der New York Times suchen, werden Sie ihn in KOLL nicht finden. Das heißt nicht, dass die KOLL-Bücher schlecht sind. In der Tat werden Sie einige großartige neue Autoren entdecken und einige faszinierende Titel zum Lesen finden. Einige dieser Autoren und Bücher haben es sogar in die Bestsellerliste der New York Times geschafft!

Mit Kindle Unlimited

Um die Sache noch weiter zu verwirren, bietet Amazon Kindle Unlimited an, einen monatlichen Abonnementdienst, bei dem Sie gegen eine Gebühr (derzeit USD 9, 99 / Monat) so viele Bücher lesen können, wie Sie möchten, und bis zu 10 Bücher gleichzeitig auschecken können. Wie bei KOLL gibt es keine Fälligkeitstermine. Kindle Unlimited enthält jedoch auch Hörbücher und Zugriff auf die Kindle-App, sodass Sie jederzeit auf jedem Gerät lesen können.

Quelle: Amazon

Kindle Unlimited schöpft mit einer großen Ausnahme auch aus der über 1 Million Kindle Lending Library. Abonnenten von Kindle Unlimited haben Zugriff auf alle Harry-Potter-Bücher. Derzeit arbeitet Amazon noch Vereinbarungen mit den Big Publishers aus, sodass diese Bücher, einschließlich der meisten Bestseller, noch nicht verfügbar sind.

iBooks

Viele Menschen schwören auf iBooks für iPad E-Reading. Sie kaufen Bücher über den iBooks Store und es gibt viele kostenlose Angebote sowie die neuesten Bestseller zum Kauf. Das Schöne an iBooks sind die Navigationswerkzeuge. Die meisten Benutzer von iDevices finden das Navigieren in iBooks sehr intuitiv und folgen denselben Regeln wie Ihr iPad oder iPhone. Blättern Sie mit einem Fingerdruck auf Ihrem iDevice und lesen Sie jeweils eine Seite. Oder drehen Sie Ihr iPad in Querformat, um zwei Seiten gleichzeitig anzuzeigen. Verwenden Sie Ihren Finger als Textmarker, wenn Sie ein Buch auf Ihrem iDevice lesen. Mit iBooks können Sie Phrasen direkt von der Seite auf Facebook oder Twitter teilen oder einen Ausschnitt per Text oder E-Mail senden. Im Nachtmodus können Sie sogar in Weiß auf Schwarz lesen.

iBooks Multi-Touch-Erlebnis

iBooks nutzt auch Multi-Touch. Suchen Sie im iBooks Store nach Büchern mit der Bezeichnung Multi-Touch-Bücher. Mit Multitouch können Sie durch Fotogalerien blättern und wischen, Objekte mit den Fingern drehen, Animationen ansehen und sogar Audiokommentare anhören. Für Benutzer, die ein interaktives iPad-E-Reading-Erlebnis mögen, ist Multi-Touch genau das Richtige für Sie!

Quelle: Apfel

iCloud Mit iBooks synchronisieren

iBooks wird mit iCloud synchronisiert, sodass alle Ihre iDevices und Computer jederzeit Zugriff auf alle Ihre Bücher haben. Sie können also auf einem Gerät mit dem Lesen beginnen und später auf einem anderen Gerät abholen, und Sie beginnen genau dort, wo Sie geendet haben. Interessanterweise bietet iCloud derzeit keine Hörbücher an, sodass diese nicht auf Ihren Geräten synchronisiert werden. Viele der iCloud-Funktionen erfordern iOS 9 oder höher und Mac OS El Capitan oder höher.

Quelle: Apfel

So teilen Sie iBooks

iBooks erlaubt zwar das Teilen, ist aber bei weitem nicht so robust wie der Kindle von Amazon. Wenn Sie die Familienfreigabe aktiviert haben, können Sie Ihre Bücher und einige andere iTunes-Medien (Musik, Apps und Filme) für bis zu sechs Familienmitglieder freigeben, die als Teil der Familienfreigabe identifiziert wurden. Family Sharing funktioniert unter iOS 8 und höher sowie unter MAC OS Yosemite und höher. Interessanterweise können Hörbücher nicht für die gemeinsame Nutzung von Familien verwendet werden. Stelle dir das vor.

iBooks liest PDFs

Schließlich bietet iBooks eine Bibliothek mit über 2, 5 Millionen Büchern. iBooks verfolgt auch alle Ihre PDF-Dateien. Daher werden alle Projektpläne, Vorschläge, Leitfäden oder anderen Dokumente für einen einfachen Zugriff in Ihrer iBooks-Bibliothek abgelegt. Sie haben auch die Möglichkeit, PDF-Dateien in iBooks zu speichern, wenn sie per E-Mail empfangen werden, um das E-Reading auf dem iPad zu vereinfachen.

Die wahre Magie von iBooks; Eine Welt des freien Lesens

Die PDF-Funktion von iBook ist die wahre Magie. Durch das Öffnen aller PDFs erhalten Sie mit iBooks Zugriff auf die Welt der ePub-Bücher. Und dies ist Ihr Schlüssel zum iPad-E-Reading der Welt! Sie können Websites wie Project Gutenberg, Open Library, Internetarchiv, Smashwords, BookBoon, Bookyards, Free eBooks.net, ManyBooks, DigiLibraries, LibriVox, The Online Books Page, sogar den eBookstore von Google und viele andere besuchen. Alle diese Websites bieten kostenlose und kostenpflichtige ePub-Bücher an, und einige bieten Versionen für Kindle sowie Versionen zum Lesen in Ihrem Browser an. Einige bieten sogar Hörbücher an. Für einige dieser Websites müssen Sie sich anmelden. andere nicht.

Wenn Sie diese ePub-Bücher in iBooks lesen möchten, müssen Sie sicherstellen, dass Sie "In iBooks öffnen" auswählen, wenn sie während des Downloads angezeigt werden. Behandeln Sie es nach dem Herunterladen wie jedes iBook - die Navigation ist dieselbe.

Quelle: la-sight.com

Einpacken

Der Sommer ist die perfekte Zeit, um sich zurückzulehnen und mit einem Buch in der Hand zu entspannen. Heutzutage bieten unsere iDevices eine große Auswahl, um genau das richtige Buch für den Moment zu finden. Unsere iDevices speichern viele Bücher für das E-Reading auf dem iPad, sodass wir immer Optionen für uns und alle anderen Familienmitglieder haben. iDevice-Bildschirme haben sich im Laufe der Jahre verbessert, sodass das Lesen viel angenehmer ist als früher. Und ein oder zwei polarisierte Sonnenbrillen helfen an sonnigen Tagen, an denen Blendung und Reflexionen den Tag bestimmen.

Also, worauf wartest Du?

Holen Sie sich ein paar eBooks und gehen Sie an den Strand, in den Pool, in die Hängematte oder wohin auch immer Ihre Reisen Sie führen. Und vergessen Sie nicht Ihren Regenschirm und Sonnenschutz. Viel Spaß beim E-Reading für das iPad!