So blockieren Sie unbekannte Nummern und Robocalls auf Ihrem iPhone

Oh, wie ich Robocalls und Spam-Anrufer hasse! Jedes Jahr bekomme ich immer mehr Spam-Anrufe - in letzter Zeit bekomme ich ungefähr 3-5 pro Tag! Und es macht mich verrückt, wenn mein Telefon klingelt, und eine unbekannte Nummer erscheint normalerweise an einem Ort, von dem ich noch nie gehört habe oder an dem ich niemanden kenne.

Bis iOS 13 und iPadOS bestand unsere einzige Möglichkeit, Nummern zu blockieren, darin, diese Nummern als Kontakte hinzuzufügen und sie dann zu blockieren. Aber das hat sich in iOS 13 geändert! In iOS13 + ist eine großartige Funktion namens " Unbekannte Anrufer stumm schalten" enthalten, die unbekannte Anrufer automatisch blockiert!

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie diese Funktion nutzen können, um störende, unbekannte Anrufer loszuwerden - hoffentlich für immer! Und für diejenigen, die frühere iOS-Versionen verwenden, haben wir auch einige Tipps für Sie!

Darüber hinaus sehen wir, wie Sie überprüfen können, ob Sie jemand blockiert hat!

Blockieren Sie unbekannte Nummern auf Ihrem iPhone mit iOS 13+

  • Öffnen Sie Einstellungen> Telefon
  • Aktivieren Sie die Option Unbekannte Anrufer stumm schalten

    Diese einfache Funktion für iOS 13+ blockiert alle Nummern, die nicht in Kontakten, Nachrichten oder E-Mails enthalten sind.
  • Anrufe von unbekannten Nummern werden direkt an die Voicemail gesendet
  • Alle stummgeschalteten Anrufe werden weiterhin in Ihrer Liste der letzten Anrufe angezeigt

So funktioniert das Schweigen unbekannter Anrufer auf Ihrem iPhone

Diese Funktion verwendet maschinelles Lernen und Siri Intelligence, um Nummern zu erkennen und Anrufe von Nummern aus Ihren Apps für Kontakte, E-Mails und Nachrichten zu klingeln. Jeder Anrufer, der nicht in diesen Apps enthalten ist, wird automatisch an die Voicemail gesendet.

Selbst wenn Sie keine Telefonnummer gespeichert haben, erhalten Sie dennoch Anrufe von Personen, Unternehmen oder Telefonnummern, mit denen Sie zuvor kommuniziert haben.

Unbekannte Anrufer zum Schweigen zu bringen ist nicht kinderleicht!

Diese Funktion sollte die Anzahl der Robocalls und Spam-Anrufe reduzieren, die auf Ihrem Gerät klingeln, kann sie jedoch nicht vollständig ignorieren. Jede Nummer kann dennoch eine Voicemail hinterlassen.

Außerdem sind diese Robocalls ziemlich genial und entdecken immer wieder Möglichkeiten, das System zu schlagen. Wir können also alle auf eine geringere Anzahl von Robocalls hoffen - aber wahrscheinlich nicht auf die vollständige Beseitigung.

Was passiert, wenn ein Anruf, den ich möchte, stummgeschaltet wird und zur Voicemail geht?

Wenn Sie einen Anruf von jemandem verpasst haben, mit dem Sie sprechen möchten (z. B. einer Arztpraxis oder einem Regierungsbüro), rufen Sie die Nummer zurück, die direkt an die Voicemail gesendet wurde. Sobald Sie eine Nummer anrufen, ist diese keine unbekannte Nummer mehr. Sie müssen es nicht einmal zu Ihren Kontakten hinzufügen.

Wissen die Anrufer, dass mein iPhone sie zum Schweigen gebracht hat?

Kurz gesagt, nein.

Alle Anrufer, die Ihr Telefon blockiert, hören immer noch Klingeltöne, bevor die Voicemail aktiviert wird. Es gibt also keinen Hinweis darauf, dass Sie Unbekannte Anrufer zum Schweigen bringen.

So blockieren Sie unbekannte Nummern mit iOS 13 und niedriger

Es ist ziemlich einfach, eine Telefonnummer / einen Kontakt in iOS 7 - iOS 13 zu blockieren:

  • Wenn Sie einen Anruf erhalten, beantworten Sie ihn nicht und rufen Sie stattdessen die Telefon-App auf und tippen Sie auf die Option "Letzte Anrufer"
  • Dort sehen Sie rechts neben den Kontakten ein 'i'-Symbol
  • Tippen Sie auf das Symbol „i“
  • Scrollen Sie in der Liste der Optionen nach unten, z. B. Kontakt freigeben, Standort freigeben, neuen Kontakt erstellen, zu vorhandenem hinzufügen usw.
  • Wählen Sie Diesen Anrufer blockieren

  • Sobald Sie die Blockierung bestätigt haben, sollten Sie sich keine Sorgen mehr über den Empfang von Anrufen, Nachrichten und Facetime von dieser Nummer machen müssen!

Bestätigen Sie Ihre blockierte Anrufliste

  • Nachdem Sie eine Nummer blockiert haben, können Sie sie überprüfen, indem Sie auf Einstellungen> Telefon> Anrufsperre und -identifizierung klicken

  • Sie können diese Liste auch unter Einstellungen> Nachrichten> Blockiert oder Einstellungen> FaceTime> Blockiert anzeigen

Bekannte Nummern blockieren

Die Methode zum Blockieren bekannter Kontakte ähnelt der oben beschriebenen.

Sie können einen bekannten Kontakt jedoch auch blockieren, bevor er Sie mit einem Anruf stört.

Zum Beispiel, wenn es einen Freund, ein Familienmitglied oder ein Unternehmen gibt, das Sie vermeiden möchten.

  • Gehen Sie zur App Einstellungen
  • Wählen Sie Telefon (oder Nachrichten, FaceTime) und tippen Sie auf Anrufsperre oder Blockiert
  • Tippen Sie entweder auf Kontakt blockieren oder Neu hinzufügen

  • Wählen Sie den Kontakt aus, den Sie blockieren möchten
  • Sie können Ihrer Sperrliste beliebig viele Kontakte hinzufügen
  • Damit diese Technik funktioniert, müssen Sie die Kontaktnummer in Ihrer Kontaktliste speichern. Daher ist es besser, sie für bekannte Nummern zu verwenden

Blockieren von Nummern unter iOS6 und früheren Versionen

Wir haben gesehen, wie einfach es ist, einen Kontakt in iOS 7 und späteren Versionen zu blockieren.

Die Technik ist jedoch für iOS 6 und frühere Versionen nicht so einfach. Als Faustregel gilt: Wenn Ihr Gerät sein iOS aktualisieren kann, tun Sie es.

iPhone 4s und spätere Versionen können auf die neueste iOS 9-Version aktualisiert werden, sodass das Blockieren dort kein großes Problem darstellt.

Dieser Abschnitt ist ausschließlich iPhones gewidmet, die mit iOS7 und höher nicht kompatibel sind.

Hier sind zwei Haupttechniken, mit denen Sie den Kontakt mit iOS 6 blockieren können

Richten Sie den Kontakt "Unerwünschter Anrufer" ein

  • Dieser Prozess ist eine Problemumgehung, aber ziemlich nützlich
  • Erstellen Sie jedes Mal, wenn Sie einen unerwünschten Anruf erhalten, einen neuen Kontakt und benennen Sie ihn im Abschnitt "Firmenname" wie "Unerwünschter Anrufer" oder "Betrug" oder was auch immer Sie möchten
  • Geben Sie im Namensbereich keinen Namen ein
  • Jedes Mal, wenn Ihr Telefon klingelt, wissen Sie, dass Sie diesen Anruf nicht entgegennehmen müssen. Sie können sogar einen Klingelton für den Kontakt angeben
  • Aber das ist nicht alles. Sie können demselben Kontakt mehrere Kontakte hinzufügen, indem Sie ihn dem vorhandenen Kontakt hinzufügen

Gefängnis Brechen Sie Ihr Telefon

Es ist nicht die beste Idee, aber Sie können es trotzdem tun, um Anrufer zu blockieren.

Mit Jailbreaking können Sie auf jede inoffizielle Blockierungs-App zugreifen, die Sie für Ihr iPhone verwenden können.

Wir empfehlen Ihnen jedoch, Ihr Telefon nicht zu beschädigen, da danach einige Garantien und Ansprüche unwirksam werden.

Woher wissen, ob mich und meine Nummer blockiert wurden?

Es gibt keine offensichtliche Möglichkeit herauszufinden, ob jemand Ihren Kontakt auf seinem iPhone blockiert hat. Möglicherweise müssen Sie ihr Telefon nehmen, um das zu überprüfen - keine sehr gute Idee.

Wenn Sie versuchen, ein iPhone anzurufen, das Ihre Nummer blockiert hat, hören Sie einen einzelnen Ton und werden direkt umgeleitet, um eine Voicemail-Nachricht aufzuzeichnen.