So fügen Sie dem Dock auf Ihrem Mac Leerzeichen hinzu

Das Dock auf Ihrem Mac ist ein wichtiges Werkzeug. Es bietet schnellen Zugriff auf die Apps, die Sie am häufigsten verwenden, die Sie kürzlich verwendet haben und die Sie derzeit verwenden.

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ihr Dock anpassen können. Von der Änderung der Größe und Position bis zur Aktivierung von Vergrößerungen und Effekten können Sie Ihr Dock so gestalten, wie Sie es möchten.

Zusätzlich zu den grundlegenden Anpassungsoptionen, die Sie in Ihren Systemeinstellungen finden, gibt es einen weiteren kleinen Trick mit Terminal, den Sie vielleicht mögen. Sie können Ihrem Dock Leerzeichen hinzufügen, und wir zeigen Ihnen, wie.

Verwandte :

  • So passen Sie das Dock in macOS an
  • Sorgen Sie dafür, dass sich Ihr Mac mit dieser einfachen Änderung schneller anfühlt
  • 3 Tipps Verwenden des Terminalbefehls zur Beschleunigung Ihres Mac

Warum sollten Sie Ihrem Dock Leerzeichen hinzufügen?

Da Sie ein Dock voller Symbole haben, kann es überladen werden. Und je nachdem, wie viele Apps Sie in Ihrem Dock behalten möchten, kann es sehr chaotisch werden.

Durch Hinzufügen von Leerzeichen zu Ihrem Dock können Sie nicht nur einige Lücken zwischen den Symbolen einfügen, sondern sogar Abstände verwenden, um sie zu gruppieren.

Vielleicht möchten Sie Ihre kommunikationsbezogenen Apps nebeneinander lassen oder Apps, die Sie für Bilder und Fotos verwenden, gruppiert. Leerzeichen in Ihrem Dock können Ihnen dabei helfen.

Fügen Sie Ihrem Dock auf dem Mac Leerzeichen hinzu

Wenn Sie mit Terminal auf Ihrem Mac nicht sehr vertraut sind, lassen Sie sich nicht einschüchtern. Sobald Sie es öffnen und den Befehl eingeben, den wir Ihnen geben, können Sie es für immer wieder schließen, wenn Sie möchten.

Terminal öffnen

Es gibt tatsächlich mehr als eine Handvoll Möglichkeiten, Terminal auf Ihrem Mac zu öffnen. Die Verwendung einer dieser drei Möglichkeiten ist jedoch die schnellste und einfachste.

  • Greifen Sie auf Siri zu und geben Sie den Befehl "Terminal öffnen".
  • Öffnen Sie Spotlight Search und geben Sie "Terminal" ein.
  • Klicken Sie in Ihrem Dock auf den Ordner "Programme", wählen Sie " Dienstprogramme" und anschließend " Terminal" .

Öffnen Sie das Terminal über Anwendungen in Ihrem Dock

Geben Sie den Befehl Terminal ein

Setzen Sie Ihren Cursor beim Öffnen in das Terminalfenster und geben Sie den folgenden Befehl ein oder kopieren Sie ihn und fügen Sie ihn ein :

Standardwerte schreiben com.apple.dock persistent-apps -array-add '{“tile-type” = ”spacer-tile”;}'; Killall Dock

Drücken Sie die Eingabetaste .

Terminalfenster mit Befehl

Bewegen Sie den Raum

Mit dem obigen Befehl Terminal sollte jetzt ein Leerzeichen in Ihrem Dock angezeigt werden. Klicken und ziehen Sie die gewünschte Stelle und lassen Sie sie los.

Speicherplatz zum Dock hinzugefügt

Führen Sie den Befehl Terminal erneut aus, um ein weiteres Leerzeichen hinzuzufügen. Ziehen Sie dann das zweite Feld an die gewünschte Stelle.

Wenn Sie später die hinzugefügten Leerzeichen entfernen möchten, klicken Sie einfach darauf und ziehen Sie sie aus dem Dock.

Entfernen Sie den Speicherplatz vom Dock

Mehr Platz, bessere Organisation

Durch Hinzufügen dieser Bereiche zu Ihrem Dock auf dem Mac können Sie Ihre App-Symbole einfach gruppieren und organisieren.

Wirst du diesen raffinierten Trick ausprobieren? Lass uns wissen!