Kostenlose Anrufe und SMS für iPhone und iPod touch auf Pinger Textfree mit Voice Tutorial

Pinger textfree ist eine wunderbare kleine Sammlung von Apps, die alles können, was die nativen iPhone- und SMS-Apps leisten. Der Unterschied zwischen normalen Anrufen und textfreiem Pinger besteht darin, dass Pinger-Apps alle Ihre Telefonanforderungen über WLAN oder Datenverbindungen erfüllen.

Das bedeutet, dass Sie nicht einmal einen Mobilfunk- oder Mobiltelefonplan benötigen, um Anrufe oder Text zu tätigen. Die Apps funktionieren mit allen Arten von iDevices - iPhones, iPads oder iPod Touches.

Mit Pinger-Apps können Sie kostenlos telefonieren und kostenlose Text- und Bildnachrichten senden. Pinger textfree ist eine Sammlung kostenloser Telefon- und Messenger-Apps, die Ihnen eine echte US-Telefonnummer geben. Sie können also SMS schreiben oder jemanden anrufen, auch wenn er nicht über die App verfügt .

So funktioniert Pinger Textfree

Diese Apps verwenden Ihre WiFi- oder Mobile Data-Verbindung, um Sie mit Freunden und Familie auf der ganzen Welt in Kontakt zu halten. Und Pinger Textfree bietet robuste Funktionen wie Gruppen-Messaging, Bildnachrichten, Emojis, Aufkleber und sogar internationale Anrufe und SMS! Und es gibt sogar Voicemail. Wie großartig ist das?

Pinger textfree ist für iOS, Android verfügbar und verfügt auch über eine Webversion. So haben alle Ihre Freunde und Familienmitglieder Zugriff auf diese App, unabhängig von ihrem Betriebssystem oder Telefonhersteller.

Also, was ist wirklich kostenlos?

Alle Anrufe zu und von Ihren Freunden auf Textfree sind immer kostenlos . So sind alle eingehenden Anrufe. Holen Sie sich also Ihre Freunde und Familie an Bord, damit Sie alle kostenlos anrufen und SMS schreiben können .

Schneller Schnappschuss von Pinger TextFree

  • ALLE eingehenden Anrufe sind kostenlos
  • ALLE Textfree-to-Textfree-Anrufe sind kostenlos
  • Sie benötigen Minuten, um Freunde anzurufen, die nicht auf Textfree sind
  • Unterstützt internationale Anrufe in die USA, nach Kanada, Mexiko, China und Indien (die keine textfreien Konten haben)

Für ausgehende Anrufe sind Gutschriften erforderlich, die entweder gekauft oder verdient werden, indem Anzeigen, Videos angesehen, Partnerangebote abgeschlossen oder vorgeschlagene Apps heruntergeladen werden.

Für ausgehende Anrufe

  1. Sieh dir Videos an, um Minuten zu verdienen
  2. vollständige Angebote von Partnern
  3. Kaufen Sie Minuten im App Store

Also, wer nutzt diese Apps überhaupt?

Dies sind perfekte Apps für iPad- und iPod Touch-Benutzer, die möchten, dass ihre iPods oder iPads eher wie ein iPhone funktionieren. Selbst iPhone-Besitzer finden Pinger textfrei nützlich, für internationale Anrufe oder für diejenigen mit Plänen, die Minuten und Texte zählen. Und Pinger Textfree ist auch sehr praktisch für SMS, wenn kein Telefonsignal vorhanden ist, aber WLAN oder Daten vorhanden sind.

Ein weiterer wesentlicher Vorteil von Pinger Textfree ist, dass Sie mehrere Nummern auf einem iPhone oder iDevice haben können. Dies bedeutet, dass Sie persönliche und geschäftliche Nummern haben können, die alle am selben Telefon oder iDevice klingeln !

Quelle: Pinger

Großartige Verwendung für Pinger Textfree

Verwenden Sie Pinger als sekundäre Telefonnummer für Ihr iPhone, wenn Sie Ihre echte Telefonnummer nicht an jemanden oder ein Unternehmen weitergeben möchten. Mit Pinger textfree können Sie Ihre tatsächliche iPhone- oder Telefonnummer privat halten, damit Sie sich sicher fühlen, Ihre persönlichen Daten preiszugeben, wenn Sie Ihre Pinger textfree Nummer an Fremde und andere weitergeben. Es ist eine großartige Möglichkeit, anonym zu bleiben.

Und wenn Sie in schwere Zeiten geraten sind oder ein knappes Budget haben, können Sie mit Pinger Textfree weiterhin Anrufe und Texte ohne Mobilfunkanbieter tätigen und empfangen. Wenn Sie oder eine geliebte Person einen Job verloren haben oder Schwierigkeiten haben, diese Handyrechnungen zu bezahlen, erhalten Sie von pinger textfree eine neue Telefonnummer, sodass Sie alle Verbindungen aufrechterhalten können, auch wenn Sie Ihren Mobilfunkdienst beenden müssen. Mit Pinger textfree haben Sie auch ohne Mobilfunkplan noch eine Telefonnummer zu erreichen! Und niemand weiß, dass Sie Pinger anstelle eines mobilen Tarifs verwenden. Alles funktioniert normal.

Pinger textfree gibt Ihnen eine tatsächliche 11-stellige Telefonnummer, die Personen mit jedem Telefontyp von einem Mobilfunkanbieter oder Festnetzanruf erhalten. Es ist alles wie bei jedem anderen Anruf!

Die Pluspunkte von Pinger Textfree

• SMS und Anrufe in die USA und nach Kanada sind von überall auf der Welt kostenlos, wenn Sie über eine Datenverbindung oder WLAN verfügen

• Pinger Textfree funktioniert rund um den Globus, sodass kostenlose Anrufe und das Senden von kostenlosen Texten ein Kinderspiel sind

• Senden und empfangen Sie wunderschöne MMS-Bildnachrichten

• Wählen Sie Klingeltöne und Texttöne

• KOSTENLOSE TEXTING + CALLING APP für die USA und Kanada.

• Senden Sie einen Text von Ihrer regulären Nummer oder einen Text von Ihrer Pinger Textfree-Nummer - alles kostenlos

• Textgruppen auch! Erstellen Sie Gruppen, verlassen Sie Gruppen, fügen Sie Teilnehmer hinzu und lassen Sie alle an der Konversation teilnehmen

Die Spielregeln mit Pinger Textfree

Natürlich gibt es einige Einschränkungen. Das Wichtigste ist, dass Pinger Textfree KEINE Notrufe unterstützt. Stellen Sie daher sicher, dass Sie beim Anrufen des Notdienstes die von Ihrem Standardanbieter bereitgestellte Telefonnummer verwenden.

Und da Pinger textfrei ist, gibt es Werbung. Anzeigen werden daher routinemäßig geschaltet, und Sie müssen Guthaben (Anrufprotokolle) verdienen, indem Sie Anzeigen und Videos ansehen, um Anrufe zu tätigen. Aber ärgern Sie sich nicht, es ist ziemlich einfach und unkompliziert, zusätzliche Minuten für alle Ihre Telefonanrufe zu erhalten. Die App bietet In-App-Käufe wie werbefreies SMS für ein Jahr für etwa USD 6 und andere Käufe für werbefreie Minuten .

Wenn Sie außerhalb des von Ihrem Netzbetreiber bereitgestellten Netzwerks Roaming betreiben, fallen weiterhin Datenroaming-Gebühren an, wenn dies Teil Ihres Plans ist.

Und wenn Ihre Kontakte nicht auf Textfree sind, müssen sie möglicherweise regelmäßige Transportkosten für Texte und Bilder bezahlen. Die Gebühren hängen von der Fluggesellschaft und dem Plan ab.

Wenn Sie sich anmelden, aber Ihre zugewiesene Telefonnummer nicht innerhalb von 30 Tagen verwenden, läuft sie ab und kehrt zum Pool der verfügbaren Nummern zurück. Wenn Sie mehr als 30 Tage ohne Verwendung bleiben, läuft Ihre zugewiesene Nummer ab. Daher empfiehlt es sich, alle paar Wochen eine SMS zu schreiben oder jemanden anzurufen. Stellen Sie sicher, dass dies eine andere Person als Sie selbst ist. Das Versenden von Nachrichten selbst zählt NICHT.

Ein Wort der Warnung

Textfree recycelt alte Telefonnummern von abgelaufenen Konten (30 Tage ohne Verwendung). Wenn Sie also viele Anrufe von Personen erhalten, die Sie nicht kennen, suchen diese wahrscheinlich nur nach dem vorherigen Textfree-Benutzer. Lassen Sie sie einfach wissen, dass die Person, die sie erreichen möchten, nicht mehr mit dieser Telefonnummer verknüpft ist.

Über internationale Anrufe und SMS

Nicht alle Länder werden unterstützt. Auf der Website von Pinger finden Sie eine aktualisierte Liste der unterstützten Länder. Wenn das gesuchte Land noch nicht unterstützt wird, überprüfen Sie, ob Sie oder Ihre Freunde Zugriff auf den US App Store oder US Play haben. Wenn ja, laden Sie Textfree aus dem US-Store herunter.

Wenn Sie und Ihre Freunde Textfree einmal auf Ihre Geräte heruntergeladen haben, können Sie so viel Text schreiben und sich kostenlos anrufen, wie Sie möchten, egal wo Sie sich befinden.

Was ist mit dem internationalen Empfang von Nachrichten?

Unabhängig davon, ob Pinger ein Land unterstützt oder nicht, erhalten Sie Nachrichten von überall auf der Welt. Die Länderunterstützung wirkt sich nur auf das Senden von Nachrichten aus.

So richten Sie Pinger Textfree ein

Schritt 1: Laden Sie Pinger Textfree herunter

Gehen Sie zum App Store und laden Sie die App herunter. Suchen Sie nach pinger, Inc. Wählen Sie die App mit dem Namen "Pinger Textfree Ultra" aus. Es ist eine kostenlose App. (Pinger hat auch andere Apps, sehen Sie sich diese also auch an.) Laden Sie sie wie jede andere App herunter und öffnen Sie die App. Tippen Sie nach der Installation und dem Start von Pinger Textfree auf die lila Schaltfläche "Anmelden". So einfach ist das!

Schritt 2: Legen Sie Ihren Standort fest

Um eine lokale Nummer zu erhalten, benötigt Pinger Textfree Zugriff auf Ihren Standort. Gehen Sie also zu Einstellungen> Datenschutz> Ortungsdienste> Textfrei und wählen Sie "Während der Verwendung".

Rufen Sie nun die Textfree-App erneut auf, und eine Liste der lokalen Telefonnummern wird angezeigt. Wählen Sie Ihre neue Telefonnummer aus und tippen Sie auf "Diese Nummer auswählen". Wenn die richtige Nummer angezeigt wird, wird ein Meldungsfeld mit der ausgewählten Nummer angezeigt. Tippen Sie auf "Bestätigen". Wenn es falsch ist, drücken Sie "Zurück".

Quelle: Pinger

Schritt 3: Registrieren Sie Ihr Konto

Geben Sie nun die angeforderten Informationen, einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse ein (Sie werden nur selten per E-Mail benachrichtigt, außer um das Passwort zu ändern und Ihre E-Mail zu bestätigen.) Geben Sie alle angeforderten grundlegenden Informationen wie Alter und Geschlecht ein.

Dies sind jetzt Ihre Anmeldeinformationen bei Pinger. Verwenden Sie diese, um sich bei der App oder im Internet anzumelden und auf Ihr Konto zuzugreifen und sich mit Freunden und Familie zu verbinden.

Schritt 4: Benachrichtigungen und Facebook Connect

Erlauben Sie Pinger Textfree als Nächstes, Ihnen Benachrichtigungen zu senden und Zugriff auf Ihre Kontakte zu gewähren. In einem Meldungsfeld werden Sie um Erlaubnis gebeten. Wählen Sie "OK".

Mit Pinger können Sie auch einen Beitrag auf Ihrer Facebook-Pinnwand verfassen und jedem Ihre neue Nummer geben.

So verwenden Sie Pinger Textfree

Schritt 1: Senden Sie Ihren ersten Text

Öffnen Sie Ihren Posteingang und in der oberen rechten Ecke befindet sich eine Schaltfläche zum Erstellen

Tippen Sie auf diese Schaltfläche. Ein neuer Nachrichtenbildschirm wird mit einer Suchleiste oben geöffnet, in der Sie den Namen oder die Nummer Ihrer Kontakte eingeben. Wählen Sie Ihre Kontakte für die Nachricht aus. Geben Sie dann Ihre Nachricht wie in jeder Messaging-App in das Textfeld ein. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf die Schaltfläche Senden. Das ist es!

Quelle: Pinger

Texte empfangen

Um Ihren Bildschirm zu aktualisieren und festzustellen, ob Sie neue Texte erhalten haben, ziehen Sie den Bildschirm nach unten, bis Sie einen Pfeil sehen. Der Bildschirm wird aktualisiert.

Schritt 2: Minuten zum Telefonieren

Um Freiminuten für Anrufe zu erhalten, müssen Sie sich empfohlene Videos, Partnerangebote oder von ihnen empfohlene Apps ansehen. Alternativ können Sie Minuten in Paketen von 100, 400 oder 1000 kaufen.

Für freie Minuten

  1. Klicken Sie in Ihrem Posteingang in der oberen rechten Ecke der Symbolleiste auf die Schaltfläche, die wie ein altmodisches Telefon aussieht (als Wähltasten-Symbol bezeichnet)
  2. Tippen Sie auf das Feld unten links, in dem Ihr aktuelles Minutenguthaben angezeigt wird
  3. Wählen Sie, ob Sie Videos für Freiminuten ansehen oder Partnerangebote für Freiminuten abschließen möchten.
    1. ODER Minuten kaufen

Quelle: Pinger

Sobald Sie die Video- oder Partneraktivität abgeschlossen haben, sollte innerhalb weniger Minuten eine Meldung auf dem Bildschirm erscheinen, die Sie darüber informiert, dass Sie Ihre Freiminuten erhalten haben. Los geht's!

Kaufoptionen

Wenn das Ansehen von Videos, das Ausführen von Partneraktivitäten und das Verwenden von Apps nicht Ihr Spiel ist, kaufen Sie Minuten mit derselben Zahlungsmethode, die Sie für Ihr iTunes-Konto verwenden - derzeit 100 Minuten für USD 1, 99, 500 Minuten für USD 9, 99 und 100 Minuten für USD 18, 99.

Schritt 3: Rufen Sie an

Es ist so einfach wie das Senden eines Textes und Pinger-Textfrei gibt uns mehrere Möglichkeiten, Anrufe zu tätigen. Wählen Sie einen Kontakt aus, geben Sie die Telefonnummer auf Ihrer Wähltastatur ein, für die Sie anrufen möchten, oder nehmen Sie ein Gespräch aus Ihrem Posteingang auf - auf diese Weise können Sie Anrufe tätigen.

Wenn der Anruf verbunden ist, überprüfen Sie die obere linke Ecke während des Anrufs, um sicherzustellen, dass Sie ein konsistentes Signal in HD- oder ausgezeichneter Qualität haben, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Schritt 4: Richten Sie Ihre Voicemail ein

Ja, Pinger Textfree wird auch mit Voicemail geliefert! Und das Einrichten ist einfach. Sie müssen so ziemlich nur Ihre benutzerdefinierte Voicemail-Nachricht aufzeichnen, und schon sind Sie fertig.

Quelle: Pinger

Benutzerdefinierte Voicemail einrichten

  1. Öffnen Sie den Posteingang
  2. Tippen Sie oben links auf die Schaltfläche Textfrei. Dies öffnet das Menü Einstellungen
  3. Wählen Sie im Menü "Einstellungen" die Option "Voicemail-Begrüßung"
    1. Wählen Sie Benutzerdefiniert und tippen Sie auf Aufzeichnen. Drücken Sie Stopp, wenn Sie fertig sind
      1. Begrenzt auf 30 Sekunden oder weniger
    2. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf Speichern

Es gibt auch eine Standardoption, wenn Sie Ihre Voicemail nicht anpassen möchten.

Einrichten oder Ändern der textfreien Pinger-Signatur

Es ist ein wichtiger Teil des Prozesses, die Leute wissen zu lassen, wer Sie sind, damit Ihre Freunde, Familie und andere Verbindungen wissen, wer Sie sind. Ihre Unterschrift ist Ihre Visitenkarte, also lassen Sie sie leuchten!

Glücklicherweise erleichtert Pinger das Einrichten oder Ändern. Gehen Sie zunächst zum Menü Einstellungen, indem Sie oben links auf die Schaltfläche Textfrei tippen. Dies öffnet das Menü Einstellungen. Wählen Sie Signatur aus den Menüoptionen, um sie einzurichten, zu bearbeiten, zu entfernen und zu ändern. Das ist es!

Verwenden von Pinger Textfree auf Reisen

Denken Sie daran, dass Textfree das Internet zum Arbeiten nutzt, sodass das Reisen mit Ihrem iPhone so einfach ist wie eine WiFi-Verbindung. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr iDevice in den Flugzeugmodus schalten, um internationale Datenroaming-Gebühren zu vermeiden. Als Faustregel gilt: Wenn Sie über WLAN verfügen, ist Textfree verfügbar. Machen Sie also diese Texte und Anrufe an alle Ihre Freunde und Familie zu Hause.

Und denken Sie daran, dass alle Anrufe zu und von Ihren Freunden auf Textfree kostenlos sind. So sind alle eingehenden Anrufe. Wenn Sie ausgehende Anrufe tätigen müssen, benötigen Sie Ihr Guthaben.

Außerdem erhalten Sie Nachrichten von überall auf der Welt. Ob Pinger ein Land unterstützt oder nicht, hat keinen Einfluss auf Ihre Fähigkeit, Textnachrichten zu empfangen.

Werden meinen Freunden internationale Gebühren berechnet?

Hab niemals Angst! Da Textfree Ihnen eine US- oder kanadische Telefonnummer gibt, können Sie Textfree verwenden und Ihre Freunde zu Hause erhalten im Ausland KEINE internationalen Gebühren! Es gelten nur die Standardtarife für SMS und Anrufe.

Fehlerbehebung bei Pinger Textfree

Keine lokale US-Telefonnummer erhalten

Wenn Sie keine vertraute Vorwahl sehen, überprüfen Sie zunächst, ob die Ortungsdienste für Textfree aktiviert sind. Stellen Sie also sicher, dass dies über Einstellungen> Datenschutz> Ortungsdienste> Textfrei> Während der Verwendung aktiviert ist

Wenn die Ortungsdienste auf Nie eingestellt sind, wird eine zufällige Liste von Vorwahlen und Nummern angezeigt. Stellen Sie daher sicher, dass die Ortungsdienste tatsächlich auf Während der Verwendung eingestellt sind. Wenn es auf diese Weise eingestellt ist (auf Während der Verwendung), sind Ihre Ortsvorwahlen verfügbar.

Nachrichten löschen

Das Entfernen alter Nachrichten ist in Pinger Textfree sehr einfach und folgt dem gleichen Vorgang wie bei den meisten unserer iOS-Apps. Wischen Sie einfach von rechts nach links über ein Gespräch, bis der rote Papierkorb angezeigt wird. Tippen Sie anschließend in der Popup-Nachricht auf „Löschen“. Das ist es.

Wenn Sie nur eine einzelne Nachricht und nicht eine gesamte Konversation löschen möchten, tippen Sie einfach auf die Nachricht, die Sie entfernen möchten, und halten Sie sie gedrückt. Ein Popup-Menü bietet die folgenden Optionen: Kopieren, Weiterleiten, Löschen und Löschen aller Elemente. Wählen Sie Löschen, um eine einzelne Nachricht aus einer Konversation zu löschen, oder Alle löschen, um alle Nachrichten aus dieser Konversation zu löschen.

Warnung

Sobald Ihre Nachrichten gelöscht wurden, können sie später nicht mehr wiederhergestellt werden. Wenn Ihre Nachricht aus Ihrem Posteingang entfernt wird, wird sie auch von den Pinger-Servern entfernt. Gehen Sie also vorsichtig vor.

Probleme beim Senden von Bildern oder Aufklebern?

Das Senden und Empfangen von Bildern mit Pinger-Text ist der gleiche Vorgang wie bei den meisten Messaging-Apps. Initiieren Sie eine neue Nachricht oder setzen Sie eine aktuelle Nachrichtenkonversation fort. Wählen Sie in der unteren linken Ecke das Pluszeichen aus. Dies öffnet ein Menü, in dem Sie entweder ein Bild aufnehmen, ein Bild auswählen oder Aufkleber verwenden können. Wählen Sie Ihre Option aus, und Ihrem Text wird eine kleine Miniaturansicht des Bildes hinzugefügt. Fügen Sie Ihre getippte Nachricht hinzu und voilà, senden Sie es!

Einige Vorsichtsmaßnahmen

Wenn Sie in Kanada sind : Derzeit können keine Bildnachrichten von Kontakten empfangen werden, deren Mobilfunkanbieter Rogers Communications ist

Wenn Sie in den USA sind : Derzeit können keine Bildnachrichten von Kontakten empfangen werden, deren Mobilfunkanbieter T-Mobile ist

Freunde sagen dir, dass sie nichts hören können, was du sagst?

Wenn Leute Sie wissen lassen, dass sie Sie nicht hören, besteht die Möglichkeit, dass Pinger-Textfrei nicht auf Ihr Mikrofon zugreift. Sie müssen dafür eine Berechtigung bereitstellen. Befolgen Sie daher diese Schritte, damit alles wieder funktioniert.

How-To Mic Up Pinger Textfrei

  1. Tippen Sie auf Einstellungen> Datenschutz> Mikrofon
  2. Stellen Sie sicher, dass Textfree eingeschaltet ist
    1. Es ist grün, wenn Sie den Zugriff zulassen

Was ist das kleine Häkchen in meinen Texten?

Wenn Sie neben Ihren Nachrichten ein kleines Häkchen sehen, ist das eine wirklich gute Sache. Dies bedeutet, dass sowohl Sie als auch Ihr Freund Pinger Textfree verwenden. Jetzt wissen Sie also, dass Sie sich kostenlos anrufen und eine SMS senden können, unabhängig davon, wo Sie sich befinden, solange Sie beide über WLAN oder Daten verbunden sind. Ziemlich cool!

Möchten Sie Anrufe direkt an Voicemail senden?

Ja, diese kleine App macht das auch. Um dies einzurichten, tippen Sie oben links auf die Schaltfläche Textfrei. Dies öffnet das Menü Einstellungen. Aktivieren Sie in den Einstellungen die Option Alle Anrufe an Voicemail senden (Hintergrund der Schaltfläche wird lila). Und Sie haben es erraten. Sie sind fertig.

Müssen Sie einen Kontakt blockieren?

Manchmal bekommen wir Nachrichten von Leuten, die einfach nicht in unserer digitalen Nachbarschaft auftauchen wollen. Die gute Nachricht ist, dass Pinger Textfree verschiedene Möglichkeiten hat, diese Leute daran zu hindern, aufzutauchen.

Der einfachste Weg, auf unerwünschte Kontakte zu antworten, besteht darin, die Nachricht „STOP“ zu senden. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Signaturen in der Nachricht entfernen, bevor Sie sie senden. Wenn Sie das Wort "STOP" senden, wird diese Person daran gehindert, Ihnen Nachrichten zu senden. Dies gilt für Personen, die Textfree verwenden oder nicht verwenden.

Quelle: Pinger

Eine zweite Möglichkeit, jemanden zu blockieren, besteht darin, die Konversation aus Ihrem Posteingang zu streichen. Durch Wischen wird ein Menü geöffnet, das BLOCK enthält (zusammen mit Löschen und anderen Optionen). Wählen Sie BLOCK. Eine Popup-Nachricht bestätigt die Blockierung und teilt Ihnen mit, dass sowohl Anrufe als auch Texte dieser Person blockiert werden. Wählen Sie Blockieren, wenn Sie dies möchten.

Sobald jemand blockiert ist, werden alle Konversationen aus Ihrem Posteingang entfernt. Und diese Nachrichten können nicht abgerufen werden. Wenn Sie später entscheiden, dass Sie Nachrichten und Anrufe von dieser Person erhalten möchten, ist das Entsperren dieser Nachrichten so einfach wie das Senden einer neuen Nachricht an diese Person. Sie werden sofort entsperrt. Einfach und schön!

Wenn Sie NICHT Textfree verwenden und einen Textfree-Benutzer blockieren möchten

Der einfachste Weg, jemanden zu blockieren, besteht darin, STOP an seine Nummer zu senden. Fügen Sie dieser Nachricht nichts anderes hinzu . Pinger antwortet automatisch mit einer Nachricht, in der Sie aufgefordert werden, die Blockierung zu bestätigen. Nach der Bestätigung kann diese Person keine Nachrichten mehr an Sie senden.

iOS stürzt nach Updates ab?

Wenn nach dem Aktualisieren des iOS Ihres iDevice ein Absturz der App auftritt, sollten Sie einige Dinge ausprobieren. Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel zum Absturz der App oder zum Feststecken.

  1. Netzwerkeinstellungen zurücksetzen
    1. Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Netzwerkeinstellungen zurücksetzen
    2. Löscht alle Einstellungen, die Ihr iDevice speichert, einschließlich Kennwort-, VPN- und APN-Einstellungen
  2. Schalten Sie WLAN aus und wieder ein
    1. Einstellungen> Wi-Fi
    2. Ausschalten
    3. Warten Sie 20-30 Sekunden
    4. Schalten Sie wieder ein
  3. Stellen Sie eine Verbindung zu einem anderen WiFi-Netzwerk her, falls verfügbar
    1. Wählen Sie aus der verfügbaren Liste unter Netzwerk auswählen
    2. Möglicherweise müssen Sie ein Passwort eingeben
  4. Vergessen Sie das WiFi-Netzwerk
    1. Einstellungen> Wi-Fi
    2. Tippen Sie auf WLAN-Netzwerkname
    3. Wählen Sie Dieses Netzwerk vergessen
      1. Bestätige Vergessen
    4. Warten Sie 20-30 Sekunden
    5. Stellen Sie die Verbindung zum Netzwerk wieder her
      1. Sie müssen das Passwort erneut eingeben
  5. Setzen Sie die Einstellungen Ihres iDevice zurück
    1. Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Alle Einstellungen zurücksetzen
      1. Entfernt Ihre Einstellungen für WiFi, Bluetooth, Nicht stören, Benachrichtigungen, Allgemein, Sounds, Helligkeit & Hintergrund und Datenschutz

Einpacken

Telefonalternativen wie Pinger Textfree bieten iFolks Flexibilität und Freiheit beim Telefonieren oder Senden von SMS, egal ob im Land oder außerhalb des Landes. Und eine bestimmte und echte USA-Nummer bietet Ihnen etwas Privatsphäre, wenn Sie die Anzahl der Personen und Unternehmen begrenzen möchten, die Ihre „echte“ iPhone-Nummer haben.

Und für diejenigen mit einem knappen Budget hilft diese App, Sie mit Ihren Lieben und all Ihren Geschäftskontakten in Verbindung zu halten. Es bietet sogar Voicemail!

Pinger textfree bietet zusätzliche Funktionen wie benutzerdefinierte Themen für Ihre Textkonversationen, Ihre Liste der letzten Anrufe sowie verschiedene Texttöne und Klingeltöne. Und Pinger aktualisiert die App ständig. Überprüfen Sie daher die neuesten Funktionen, indem Sie Ihre App aktualisieren oder den App Store besuchen.

Ein Hinweis für eingehende Anrufe. Wenn Sie die automatische Sperrfunktion Ihres iDevice verwenden, werden eingehende Anrufe manchmal getrennt, wenn Sie Ihren Passcode eingeben. Dies ist ein Ärgernis, an dem die Entwickler arbeiten.