enMTW ist mit iOS 9.3 Jailbreak fertig und wartet nur auf das iPhone SE

Wir haben seit der Veröffentlichung von Pangu iOS 9.1 Jailbreak nicht mehr viel über Cydia und die Welt des Jailbreaking gesprochen. Das Dienstprogramm war kein großer Erfolg, da die Firmware nicht mehr von Apple signiert wurde. Ich bin mir jedoch sicher, dass jeder Pangu für all seine harte Arbeit schätzt und zeigt, dass die Hacker immer noch in der Community aktiv sind.

Kehren wir jetzt zum Hauptthema zurück, gute Nachrichten, von denen ich denke, dass sie jeder gerne hören wird. Erscheinungsdatum von iOS 9.3 Jailbreak. Viele Leute sind gespannt darauf, das bevorstehende iPhone-Event jetzt live zu streamen. Warum? Weil der iOS-Hacker @enMTW behauptet, dass „9.3 übrigens einsatzbereit ist. Ich warte auf die SE. “

Kurz gesagt, der iOS 9.3 Jailbreak von enMTW wird nach der bevorstehenden Verfügbarkeit des iPhone SE bald eingestellt. Denken Sie daran, dass dies nicht der erste Hacker ist, der so etwas behauptet. Obwohl wir über niemanden gesprochen haben, lohnt es sich, einen italienischen Entwickler namens Luca Todesco (qwertyoruiop) zu erwähnen, der einige seiner Arbeiten im Zusammenhang mit Jailbreak auf Twitter präsentiert.

Wir waren von dieser Ankündigung von enMTW überrascht, da dies kein typischer Weg ist, ein Jailbreak-Tool zu veröffentlichen. In der Regel warten Hacker, bis Apple die eigentliche Master-Firmware für die Öffentlichkeit freigibt, und geben dann das Dienstprogramm frei. EnMTW hat jedoch einen anderen Weg eingeschlagen und möglicherweise seinen iOS 9.3 Jailbreak veröffentlicht, nachdem das iPhone SE angekündigt wurde.

Wir werden weiterhin nach Neuigkeiten und Updates von anderen bekannten iOS-Entwicklern und dem Hacking-Team wie Pangu und TaiG Ausschau halten. Ich bin mir sicher, dass sie immer noch an ihren Sachen arbeiten, und wir könnten nach dem März-Event ein weiteres Jailbreak-Tool sehen.