Display Pad: Verwenden Ihres iPad als zusätzlichen Monitor

Vielleicht haben Sie ein Macbook oder einen anderen Mac, aber manchmal brauchen Sie nur diesen kleinen zusätzlichen Bildschirmplatz. Nutzen Sie Ihr iPad, anstatt mehr als 100 US-Dollar für einen anderen Monitor auszugeben. Ja, das stimmt, ich sagte dein iPad. Display Pad ist eine App, die genau das tut.

Grundsätzlich laden Sie die App sowohl für das iPad als auch für Ihren Mac herunter. Dann schließen Sie die beiden über WIFI an. In diesem Fall können Sie Ihr iPad jetzt als zweiten Monitor für Ihren Mac verwenden. Ihr iPad kann sich im Hoch- oder Querformat befinden und es spielt keine Rolle, die App funktioniert weiterhin. Eines der coolen Dinge an der App ist, dass Sie Fingergesten verwenden können, wenn Sie das iPad verwenden. Wenn ich zum Beispiel auf dem iPad nach oben und unten scrollen möchte, würde ich zwei Finger verwenden und mich auf und ab bewegen. Es ist sehr schön, dass Sie Ihren Finger als Maus verwenden können.

Ich persönlich liebe es, die App zu verwenden, wenn ich nebeneinander an zwei Dingen arbeite und einen größeren Monitor möchte. Die App funktioniert ziemlich anständig gut. Abhängig von Ihrer Internetverbindung kann es zu Verzögerungen kommen. Eine Sache, die mir aufgefallen ist, ist, dass die Verbindung von Zeit zu Zeit unterbrochen wird und ich mein iPad und meinen Mac erneut verbinden muss, da ich anständig weit von meinem WLAN-Router entfernt bin. Dies war das einzige wirkliche Problem, das ich hatte, und es war eher meine Schuld wegen meiner drahtlosen Verbindung. Aber als ich mich in einer guten Reichweite meines WIFI-Routers befand, bemerkte ich, dass die App für mich gut funktionierte. Es gibt auch viele Fälle, in denen ich es bei der Arbeit mit meinem Mac dort verwenden würde. Ich würde meinen Twitter-Client auf dem iPad einrichten und meine Arbeit auf meinem Monitor erledigen. Weniger Ablenkung auf diese Weise.

Sie können die App im AppStore für 2, 99 USD herunterladen. Es ist ein großartiger Preis für eine sehr nützliche App. Ich kann es nur empfehlen, wenn Sie ein iPad haben und zusätzlichen Monitorplatz benötigen.