Durchlaufkamera-Funktion funktioniert nicht auf MacBook, How-To Fix

Die Kontinuitätsfunktionen haben seit ihrer Veröffentlichung mit iOS 8 einen langen Weg zurückgelegt. Neue Funktionen haben ihren Weg in das Apple-Ökosystem gefunden. In diesem Artikel konzentrieren wir uns darauf, wie Sie die Funktionen der Durchgangskamera mit macOS Mojave und iOS 12 verwenden können.

Insbesondere konzentrieren wir uns auf Schritte, die Sie ausführen können, wenn Sie feststellen, dass die Funktion für die Durchlaufkamera auf Ihrem MacBook nicht funktioniert.

Was ist die Durchlaufkamera-Funktion?

Diese Funktion steht Ihnen über Ihr MacBook zur Verfügung und erleichtert das Auslösen der Kamera auf Ihrem iPhone oder iPad, um ein schnelles Foto aufzunehmen oder ein Dokument zu scannen, auf dem das Foto / Dokument sofort auf dem MacBook verfügbar ist.

Kein Airdrop erforderlich, kein E-Mail-Versand des Fotos von Ihrem iPhone an Ihr MacBook und kein Warten auf die Synchronisierung des Fotos über iCloud. Sobald die Kamera auf Ihr iDevice klickt, wird das Bild sofort auf Ihrem MacBook verfügbar gemacht.

Sie können diese Funktion direkt im Finder oder in Apps wie KeyNote verwenden.

Sie können die Kameraaktion über Ihr MacBook auslösen.

Warum sollten Sie die Durchlaufkamera-Funktion mit Ihren Apple-Geräten verwenden?

Es gibt Zeiten, in denen Sie Ihre iPhone-Fotos integrieren möchten, indem Sie Ihrer Keynote-Präsentation auf Ihrem MacBook neue Bilder oder gescannte Dokumente hinzufügen.

Die neue Funktion für Durchgangskameras auf Ihrem MacBook macht es super einfach und cool, diese Funktionalität zu integrieren. Hier erfahren Sie, wie Sie loslegen können!

VERBUNDEN:

  • MacBook-Fehlerbehebungshandbuch
  • MacBook Safari funktioniert nach dem Upgrade von macOS nicht? Hier erfahren Sie, wie Sie das Problem beheben können
  • Externe Laufwerke funktionieren nicht mit MacBook. Probieren Sie den Slow Jam aus
  • Überprüfen Sie Ihren Mac auf beschädigte Benutzerkonten und Fehlerbehebungen - Ein Hauptgrund für das langsame Verhalten des Mac

Anforderungen für die Verwendung der Apple Continuity Camera-Funktion

Die Grundvoraussetzung für die Verwendung dieser Funktion ist, dass sich Ihr MacBook unter macOS Mojave und Ihr Gerät unter iOS 12 oder höher befindet.

Beide Apple-Geräte müssen dieselbe Apple-ID verwenden, und Ihre Apple-ID ist mit 2FA (Two-Factor Authentication) eingerichtet. Diese Funktion setzt außerdem voraus, dass Ihr Bluetooth auf Ihren Apple-Geräten einwandfrei funktioniert.

Durchgangskamera bleibt hängen, wenn Sie auf "Bild importieren" klicken

Diese Meldung ist ein ärgerliches Problem mit dieser Funktion, wenn sie nicht zusammenarbeitet. Wenn Sie auf Ihrem MacBook auf "Bild importieren" klicken, um die Durchgangskamera auszulösen, friert sie einfach ein und reagiert nicht.

Manchmal funktioniert das Aufhören der Kraft auch nicht. Sie müssen 'Activity Monitor' öffnen und die App beenden, bevor Sie fortfahren können.

Funktion der Durchgangskamera funktioniert nicht, wie man sie behebt

In diesem Abschnitt werden einige der möglichen Gründe untersucht, die dazu führen können, dass die Durchgangskamera nicht funktioniert, und einige hilfreiche Tipps gegeben. Bitte überprüfen Sie jeden dieser Schritte, bis das Problem auf Ihrem Gerät behoben ist.

Überprüfen der Apple ID auf angeschlossenen Geräten

  1. Öffnen Sie auf Ihrem MacBook die AppStore-App.
  2. Klicken Sie im oberen Menü auf Speichern und wählen Sie " Mein Konto anzeigen ".
  3. Notieren Sie sich die Apple ID.
  4. Tippen Sie nun auf Ihrem iPhone auf Einstellungen> Ihr Kontoname und überprüfen Sie die Apple ID.
  5. Stellen Sie sicher, dass Sie auf beiden Geräten dieselbe Apple ID verwenden.

Überprüfen Sie das verbundene Wi-Fi-Netzwerk auf beiden Geräten

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie auf beiden Geräten eine Verbindung zu demselben Wi-Fi-Netzwerk herstellen, und testen Sie dann.

Überprüfen Sie, ob Ihre Handoff-Funktion auf Ihrem MacBook aktiviert ist

  1. Da die grundlegende Kontinuität eine Übergabe erfordert, können Sie dies ankreuzen.
  2. Klicken Sie auf Ihrem MacBook auf > Systemeinstellungen> Allgemein .
  3. Scrollen Sie nach unten und schalten Sie ein. Übergabe zwischen diesem Mac und verbundenen iCloud-Geräten zulassen .
  4. Hinweis - Dies ist wahrscheinlich keine erforderliche Einstellung für diese Funktion, da wir Handoff deaktiviert und festgestellt haben, dass die Funktion der Durchgangskamera funktioniert. Wir wollen nur sicherstellen, dass wir alle Grundlagen abgedeckt haben

Schalten Sie die Übergabe aus und wieder ein

  1. Versuchen Sie, Handoff auf Ihrem Mac abzuwählen und dann erneut abzuwählen, und prüfen Sie, ob dies einen Unterschied macht

Die Bluetooth-Einstellung des MacBook scheint am empfindlichsten für die Funktion der Durchgangskamera zu sein

  1. Führen Sie die Schritte in diesem Abschnitt aus, um das MacBook Bluetooth zurückzusetzen.
  2. Schalten Sie das Bluetooth Ihres MacBook und iPhone einige Male aus und wieder ein.
  3. Halten Sie die Umschalttaste + Wahltaste gedrückt und klicken Sie gleichzeitig auf das Bluetooth-Symbol .
  4. Wählen Sie Debug-> Alle Geräte entfernen.
  5. Klicken Sie im Popup-Fenster auf " Entfernen ".
  6. Jetzt vergisst Ihr Mac alle gekoppelten Geräte und Zubehörteile.
  7. Der nächste Schritt besteht darin, das Bluetooth-Modul auf Ihrem MacBook zurückzusetzen.
  8. Drücken Sie die Wahltaste und die Umschalttaste gleichzeitig auf Ihrem MacBook und klicken Sie gleichzeitig auf das Bluetooth-Symbol oben auf dem Bildschirm.
  9. Weiter Wählen Sie Debug> Bluetooth-Modul zurücksetzen

  10. Öffnen Sie die Finder-App auf Ihrem MacBook und klicken Sie auf Los-> Gehe zu Ordner.
  11. Geben Sie ~ / Library / Preferences in das Popup-Feld ein und klicken Sie auf "Go".
  12. Scrollen Sie nach unten, um com.apple.bluetooth.plist zu finden (das Programm, mit dem Sie Probleme haben).
  13. Ziehen Sie es in den Papierkorb.
  14. Starten Sie Ihren Mac über das Apple-Menü-> Neustart neu .
  15. Starten Sie Ihr iPhone oder iPad neu.
  16. Stellen Sie sicher, dass sie über Bluetooth verbunden und mit demselben WLAN verbunden sind.

Jetzt können Sie die Funktion der Durchlaufkamera testen.

  • Sie können es mit der Finder App selbst testen.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie " Von iPhone oder iPad importieren", um den Vorgang zu starten.
  • Klicken Sie anschließend auf " Foto aufnehmen" oder " Dokument scannen ", um den Vorgang zu starten.
  • Wenn Sie die obigen Schritte ausgeführt haben, sollten diese verfügbaren Optionen im Gegensatz zu ausgegrauten Optionen angezeigt werden.

  • Sobald Sie auf " Foto aufnehmen " klicken, wird die angeschlossene iPhone-Kamera ausgelöst.

Wenn die Meldung " Konnte nicht importiert werden, Zeitüberschreitung des Geräts" angezeigt wird ; Dies bedeutet, dass Ihr Bluetooth auf Ihrem iDevice ausgeschaltet und nicht mit Ihrem MacBook verbunden ist.

Sobald Sie es einschalten und es mit Ihrem MacBook gekoppelt ist, sollte es ohne Probleme funktionieren.

Zusammenfassung

Wir müssen zugeben, dass die Funktion der Kontinuitätskamera ein wenig pingelig ist, ähnlich wie einige der anderen Funktionen der Kontinuität.

Wenn es funktioniert, funktioniert es wie ein Zauber, und dann gibt es Zeiten, in denen man es überhaupt nicht zum Laufen bringen kann, und es wird super nervig.

Wir hoffen, dass unsere Schritte zur Fehlerbehebung eine Anleitung und Anleitung bieten, um die Herausforderungen mit der Funktion für Durchgangskameras zu bewältigen.