Videos können nach dem Update auf iOS 10.2 nicht abgespielt werden

Mit einem Update auf Apples iOS 10.2 gibt es einige grundlegende Änderungen bei der Speicherung und Wiedergabe von Videos auf Ihrem iPhone und iPad. Die TV-App funktioniert auf iDevices und Ihrem Apple TV. Um auf Ihr Apple TV zuzugreifen, wählen Sie die TV-App auf Ihrem Startbildschirm aus oder drücken Sie auf das Bildschirmsymbol auf Ihrer Siri-Fernbedienung. Tippen Sie bei iPhones und iPads auf Ihrem Startbildschirm auf die TV-App.

Wie bei allen iOS-Updates gibt es einige Unklarheiten bei der Vorgehensweise. Und natürlich gibt es Fehler und Irrtümer, die behoben werden müssen. Wenn Sie Ihre alten Videos nach diesem Update nicht mehr abspielen können, lesen Sie einige Tipps zur Behebung des Problems.

Die Video-App wird jetzt als TV-App bezeichnet

Alle neuen Videos, die Sie im App Store kaufen, werden weiterhin in der TV-App angezeigt, genau wie in der mittlerweile veralteten Video-App. Alle vorherigen Videokäufe im Store sind automatisch auch in dieser neuen App verfügbar.

Dein Videoinhalt

Tippen Sie auf die TV-App und wählen Sie die erste Option am unteren Bildschirmrand "Bibliothek". Alle Ihre gekauften Inhalte und Medien aus Ihrer alten Video-App werden hier angezeigt. Verwenden Sie diese Registerkarte Bibliothek, um eine Liste der Shows und Filme zu finden, die Sie im iTunes Store gekauft oder ausgeliehen haben. Wenn Sie Heimvideos haben, die Sie auf Ihr iPhone oder iPad übertragen haben, werden diese ebenfalls auf der Registerkarte Bibliothek angezeigt. Beispielsweise befinden sich alle Ihre TV-Sendungen, die Sie vor dem Update auf iOS 10.2 gekauft haben, jetzt im Bereich TV-Sendungen der Bibliothek.

Andere TV-App-Registerkarten

Die TV-App verfügt über vier Registerkarten. Über die Registerkarte Bibliothek hinaus entdecken Sie Jetzt ansehen, Speichern und Suchen.

Schau jetzt

Die Registerkarte Jetzt ansehen besteht aus zwei Abschnitten: Nach oben Weiter und Empfehlungen. Der erste Abschnitt, Up Next, zeigt Ihre aktuellen TV-Sendungen und Filme. Der zweite Abschnitt, Empfehlungen, enthält Inhalte, die von den TV-Experten von Apple kuratiert wurden. Alle Inhalte in Watch Now können sofort abgespielt werden. Watch Now filtert auch nach kostenlosen Inhalten, Ihren Abonnements, Einkäufen und Anmietungen.

Geschäft

Auf der Registerkarte Store werden Apps installiert, die die TV-App unterstützen, einschließlich Apps, die Sie individuell abonnieren, z. B. Hulu, HBO Now usw. Der Store enthält auch Apps, die mit Ihrem Kabel- oder Satellitenfernsehabonnement funktionieren, z. B. A & E, BBC und andere. Wenn Ihr Pay-TV-Anbieter Single Sign-On unterstützt, müssen Sie sich nur einmal anmelden, um sofort auf alle Apps zuzugreifen, die in Ihrem Pay-TV-Abonnement enthalten sind . Mit der Registerkarte Store können Sie auch ganz einfach die neuesten TV-Sendungen und Filme von iTunes durchsuchen!

Es gibt jedoch ein erhebliches Hindernis im TV App Store. Netflix oder Amazon Video werden derzeit nicht unterstützt. Die Single Sign-On-Funktion funktioniert derzeit nur mit einer kleinen Gruppe von Anbietern und funktioniert derzeit NICHT mit Comcast, Time Warner Cable und Verizon FiOS - den großen Waffen! Die Idee ist also großartig, aber bis Apples TV-App von den großen Kabel- und Satellitenanbietern substanzielle Unterstützung erhält, ist Single Sign-On immer noch ein Traum.

Suche

Auf der Registerkarte Suchen können Sie Ihre Lieblingsfernsehshows und -filme nach Titel, Besetzung oder Crew suchen. Bitten Sie Siri, nach Ihnen zu suchen! Die Registerkarte Suchen zeigt Ihnen auch, was heute angesagt ist. Und wenn Sie etwas sehen, das Ihnen gefällt, bitten Sie Siri, diese TV-Show oder diesen Film zu Ihrem Up Next hinzuzufügen. Oder gehen Sie in die alte Schule und fügen Sie diesen Film oder diese TV-Show manuell von der Seite dieses Inhalts zu Ihrem Up Next hinzu.

Ändern der TV-App-Einstellungen

Genau wie bei der alten Videos-App ist das Ändern der Grundeinstellungen über die Einstellungen-App einfach. Gehen Sie für iPhones und iPads zu Einstellungen> TV. Gehen Sie für Apple TVs zu Einstellungen> Apps> TV.

Was Sie in den TV App-Einstellungen anpassen können

  1. Als nächstes ein- oder ausschalten
    1. Wenn Sie den Anzeigeverlauf in der TV-App auf Ihrem Gerät nicht anzeigen möchten - vergangene oder zukünftige -, deaktivieren Sie Nach oben
      1. Wenn Sie Up Next auf Ihrem Gerät deaktivieren, wird die Einstellung nur auf diesem Gerät deaktiviert, und Ihre Anzeigeinformationen werden nicht mehr mit Ihren anderen Geräten synchronisiert (bis Sie Up Next wieder aktivieren).
  2. Entfernen Sie Inhalte aus bestimmten Apps
    1. Um den vergangenen oder zukünftigen Inhalt einer App aus der TV-App zu löschen, wählen Sie die App aus, die Sie löschen möchten. Wählen Sie dann Entfernen oder Entfernen und Spielverlauf löschen
  3. Anzeigeverlauf löschen
    1. Um Ihren Anzeigeverlauf aus der TV-App zu entfernen, wählen Sie Wiedergabeverlauf löschen

Nach dem Update auf iOS 10.2 in der TV-App können keine Videos mehr abgespielt oder gefunden werden

Mehrere Leser stellten fest, dass sie ihre alten gekauften Videos mit der neuen TV-App nicht finden oder abspielen können. Wenn Sie auf iOS 10.2 aktualisieren, soll die TV-App ALLE Ihre Videos synchronisieren, die zuvor in der Video-App verfügbar waren. All diese Inhalte sollten in der TV-App auf der Registerkarte Bibliothek unten angezeigt werden. Viele iFolks berichten jedoch, dass sie keinen Inhalt sehen oder den angezeigten Inhalt nicht abspielen können.

Wenn dieses Problem auftritt,

  1. Löschen Sie die neue TV-App von Ihrem iPhone oder iPad. Wenn Sie ein iPhone 7-Gerät verwenden, berühren Sie die App auf dem Bildschirm vorsichtig, im Gegensatz zu einem langen Druck, den Sie bei älteren iPhones gewohnt waren. Sobald die Apps zu wackeln beginnen, können Sie auf die Schaltfläche 'X' tippen und die App deinstallieren.
  2. Installieren Sie die TV-App neu, indem Sie den App Store auf Ihrem Gerät starten. Suchen Sie nach TV, tippen Sie auf das Cloud-Symbol und wählen Sie als nächstes ÖFFNEN. Diese Aktion installiert die TV-App auf Ihrem iPhone oder iPad neu
  3. Synchronisieren Sie anschließend Ihr iPhone oder iPad erneut, um die Videos wieder auf Ihr Gerät zu übertragen
  4. Öffnen Sie die TV-App und testen Sie Ihr Video. Auf diese Weise können Sie Ihre alten gekauften Videos auf Ihrem iDevice abspielen

Können Sie nach dem iOS 10.2-Update keine Videos finden oder abspielen? Nächste Schritte

Wenn Sie mit den vorherigen Schritten keinen Erfolg hatten, um Ihre Videos auf Ihrem iPhone oder iPad abzuspielen, löschen Sie die Videos von Ihrem iDevice. Schließen Sie Ihr iPhone oder iPad an ein iTunes-Konto eines Computers an und synchronisieren Sie es erneut, um die Videos wieder auf Ihr Gerät zu übertragen . Einige Benutzer melden Erfolg, wenn sie Inhalte löschen und wieder mit ihren Geräten synchronisieren.

Probleme mit heruntergeladenen Inhalten für Ihre Reisen weit und breit?

Doppelklicken Sie auf Ihre Home-Schaltfläche und schließen Sie alle Apps, indem Sie nach oben wischen. Gehen Sie dann zu Einstellungen> iTunes und App Store> Tippen Sie auf Ihre Apple ID und melden Sie sich ab. Starten Sie als Nächstes Ihr iDevice neu. Melden Sie sich dann erneut mit Ihrer Apple ID an. Überprüfen Sie, ob WLAN aktiviert ist. Öffnen Sie dann die TV-App und überprüfen Sie, ob Ihr heruntergeladener Inhalt angezeigt wird. Wenn alle Ihre Inhalte vorhanden sind, gehen Sie zu Einstellungen und aktivieren Sie den Flugzeugmodus. Gehen Sie zurück zu Ihrer TV-App und prüfen Sie, ob Ihr heruntergeladener Inhalt noch vorhanden ist. Wenn ja, versuchen Sie es zu spielen. Wenn alles wie erwartet abgespielt wird, schließen Sie die TV-App, indem Sie nach oben wischen und sie erneut öffnen, um zu testen, während sich Ihr iDevice noch im Flugzeugmodus befindet.

Das offizielle Wort

Der Apple Support teilt den Lesern mit, dass die TV-App Filme ohne Internetverbindung offline abspielen kann. Dazu müssen Sie Ihr Gerät an einen Computer anschließen und iTunes verwenden, um Inhalte auf Ihrem iPhone oder iPad zu installieren. Wenn Sie Inhalte über WLAN auf Ihr iDevice herunterladen und dann in einen Bereich ohne WLAN wechseln, sucht die TV-App nach einer Internetverbindung, um die Inhalte abzuspielen. Wie lächerlich ist das? Hoffen wir, dass diese Apple-Kuriosität im nächsten iOS behoben wird!

Zeigt Ihre TV-App einen weißen Bildschirm?

  1. Gehen Sie zu Einstellungen> WLAN und schalten Sie WLAN aus
  2. Gehen Sie zur TV-App und tippen Sie auf, um sie zu öffnen. Ein Video sollte sich automatisch einschalten
  3. Gehen Sie zu Einstellungen> WLAN und schalten Sie WLAN wieder ein. Videos sollten jetzt wieder funktionieren

Lesertipps

  1. Einer unserer Leser, Ted, hat mit der neuen TV-App einen großartigen Trick gefunden, um heruntergeladene Videos ohne WLAN abzuspielen. Schalten Sie zuerst das WLAN aus und öffnen Sie dann die TV-App mit einer Mobilfunkdatenverbindung.
    1. Tippen Sie auf das Bibliothekssymbol und wählen Sie dann die heruntergeladene Option. Ihre Filme, Fernsehsendungen und anderen Medieninhalte sollten auf Ihrem iPad, iPhone oder einem anderen iDevice geladen und angezeigt werden. Sobald der Inhalt angezeigt wird, schalten Sie den Flugzeugmodus ein und sehen Sie sich Ihre Shows und Filme an.
    2. Die große Einschränkung besteht darin, die App NICHT zu schließen (also nicht nach oben zu wischen), nachdem Sie die oben aufgeführten Schritte von Ted ausgeführt haben. Danke Ted für den tollen Tipp !!
  2. Ein anderer Leser schlug Folgendes vor:
    1. Gehen Sie zum Ende der TV-App und tippen Sie auf das Store-Symbol. Scrollen Sie im Store bis zum Ende der Seite und wählen Sie "Kostenlose Episoden". Laden Sie eine kostenlose Folge herunter - alles wird funktionieren
    2. Nachdem diese kostenlose Episode heruntergeladen worden war, stellte dieser Leser fest, dass ihre TV-App normal funktionierte. Alle vorherigen Inhalte, einschließlich Heimvideos, wurden synchronisiert und in ihre Bibliothek aufgenommen
  3. Ein iFolk-Kollege bemerkte auch, dass ihre zusätzlichen heruntergeladenen Inhalte angezeigt wurden, als sie die TV-App zwangsweise beendete und erneut startete!
  4. Einige Benutzer haben dieses spezielle Problem umgangen, indem sie das TV-Widget auf dem Sperrbildschirm ihres iDevice aktiviert haben
  5. Öffnen Sie die TV-App, schauen Sie sich eine Fernsehsendung an und halten Sie sie an. Lassen Sie die TV-App im Hintergrund laufen, bis Sie bereit sind, ohne WLAN zu schauen. Funktioniert gut im Flugzeugmodus
  6. Dieser Tipp verwendet iTunes. Es ist eine ziemlich drastische und zeitintensive Option. Wir stellen diesen Tipp hier vor, damit Sie ihn berücksichtigen können, da ein Leser berichtet hat, dass er funktioniert hat. Aber es ist ein komplizierter Prozess. Wenn Sie es ausprobieren möchten, testen Sie es zuerst an einigen Videos, um festzustellen, ob dies für Ihre Situation geeignet ist.
    1. Um alle Ihre Videos einschließlich Ihrer Heimvideos zurückzugewinnen, müssen alle Ihre Videos als "Heimvideo" definiert sein. Wählen Sie in iTunes zuerst Ihr iDevice und dann die Kategorie Filme aus. Wählen Sie aus der Liste der verfügbaren Filme Ihre Heimvideos aus und drücken Sie Befehlstaste + I ODER gehen Sie zum Menü Bearbeiten und wählen Sie Informationen abrufen. Navigieren Sie zur Registerkarte Optionen und überprüfen Sie, ob Home Video als Medientyp ausgewählt ist. Wenn nicht, ändern Sie diese Einstellung in Home Video
      1. Alternativ hat ein anderer Leser ihre Heimvideos auf Medien umgestellt - und dieses Update hat für sie funktioniert (aber nicht für mich - das Heimvideo zeigte ein Miniaturbild, wurde aber nicht abgespielt)
    2. Wenn keiner Ihrer Heimvideos in der Kategorie "Filme" angezeigt wird, aber in den Alben "Videos" oder "Slo-Mo" Ihrer Fotos verfügbar ist, müssen Sie diese Dateien manuell auf Ihren Computer verschieben (über die Schaltfläche "Fotos teilen") und dann in Ihren iDevices Filme mit iTunes

Andere Option

Eine weitere Option, die eine beliebte Problemumgehung zum Anzeigen Ihrer Heimvideos auf Ihrem iPhone oder iPad darstellt, ist die Verwendung eines kostenlosen Videoplayers eines Drittanbieters wie VLC Player. Durch die Installation dieser App können Sie die Videos abspielen, die sich auf Ihrem iPad befinden, aber derzeit nach Ihrem iOS-Upgrade nicht in der neuen TV-App angezeigt werden.

Wir empfehlen die Infuse-App allen, die einen besseren Videoplayer als die neue TV-App suchen.

Videos App Zeigt iTunes-Käufe an

Die TV-App ist derzeit nur für US-Benutzer unter iOS 10.2 verfügbar. Mehrere Leser, die außerhalb der USA auf iOS 10.2 aktualisiert wurden, stellten fest, dass die Einstellung zum Ausblenden von iTunes-Einkäufen "iTunes-Einkäufe anzeigen" nicht funktioniert und Ihr iPad / iPhone den gesamten Inhalt anstelle nur des lokalen Inhalts auf Ihrem Gerät anzeigt.

Wenn Sie dieses Problem haben, müssen Sie sich auf Ihrem Gerät vom iTunes Store abmelden und auf Ihre Video-App zugreifen. Dadurch werden die iTunes-Käufe entfernt und Ihre lokalen Videos angezeigt. Sie können sich dann mit Ihren Kontoanmeldeinformationen wieder im iTunes Store anmelden. Diese Problemumgehung funktioniert vorerst.

Meine Home-Videos können nicht gefunden werden

Diese App ist immer noch fehlerhaft. Benutzer haben Schwierigkeiten, ihre Heimvideos zu finden. Wenn Sie Ihr iPad in den Flugzeugmodus versetzen (Einstellungen> Flugzeugmodus), werden die Heimvideos anscheinend in der neuen TV-App angezeigt. Andere Benutzer haben festgestellt, dass Sie dieses Problem lösen können, indem Sie einfach eine kostenlose TV-Folge aus dem Store in der App herunterladen. Anschließend werden Ihre Heimvideos im Abschnitt " Meine Bibliothek" aufgelistet.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, zuerst alle Ihre Heimvideos in iTunes> Filme> Heimvideos abzulegen. Schließen Sie dann Ihr iPhone, iPad oder ein anderes iDevice an und aktivieren Sie das Kontrollkästchen zum Synchronisieren von Filmen. Synchronisieren Sie Ihr iDevice mit iTunes. Öffnen Sie dann die TV-App, tippen Sie auf die Bibliothek und suchen Sie die Sammlung: Home Movies.

In iOS 10.2, How-To, können keine Videos aus der TV-App gelöscht werden

Überraschenderweise gibt es für Ihr iPhone oder iPad keine einfache Möglichkeit, ein Video / eine Episode zu löschen . Wir haben erwartet, dass eine Schaltfläche zum Bearbeiten angezeigt wird, mit der Episoden schnell gelöscht werden können. Aber das scheint vorerst in der TV-App zu fehlen.

Also haben wir verschiedene Dinge versucht, um zu sehen, ob es sich woanders versteckt hat. Langes Drücken einer Episode oder der Versuch, nach links / rechts usw. zu wischen, funktionierte nicht. Der einzige Weg, wie wir Inhalte aus der TV-App löschen / entfernen konnten, war, wenn die Inhalte in das iDevice heruntergeladen wurden .

  1. Wenn der Inhalt heruntergeladen und auf Ihrem iPhone oder iPad verfügbar ist, tippen Sie zwei Sekunden lang auf das Video und halten Sie es gedrückt. Die Option zum Löschen wird angezeigt. Tippen Sie auf Downloads löschen, um das Video von Ihrem iPhone zu entfernen
  2. Bitte beachten Sie, dass der Status nicht automatisch aktualisiert wird. Auch nach dem Löschen aus dem obigen Schritt wird das Video angezeigt. Sie müssen Ihr Gerät neu starten, um die Statusänderung zu sehen. Nach dem Neustart wird das Cloud-Symbol erneut angezeigt, um anzuzeigen, dass der Inhalt tatsächlich entfernt wurde und nun wieder zum Download zur Verfügung steht.

Zum Glück konnte einer unserer Leser herausfinden, wie lokale Videodateien gelöscht werden können. Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Speicher und wählen Sie iCloud-Verwendung und Speicher verwalten. Versuchen Sie nun, auf die TV-App in der Dropdown-Liste zu tippen, um lokal gespeicherte Videos anzuzeigen. Sie sollten Ihre lokalen Videodateien zusammen mit einer Schaltfläche zum Bearbeiten sehen, mit der Sie einzelne Filmdateien löschen können.

Insgesamt… abwarten und sehen

Es ist noch früh, aber ich vermisse die alte Videos-App. Die neue TV-App verfügt über einige hervorragende Funktionen wie Single Sign-On, die das Ansehen von Inhalten wie DirectTV Go auf dem iPad erleichtern. Bei normalen Videos ist dies jedoch wahrscheinlich übertrieben.

Weitere wichtige Beobachtungen zu Video- und TV-Apps in iOS 10.2

Deine Videos sind weiterhin in der Foto-App verfügbar. Tippen Sie auf die Foto-App und anschließend auf den Ordner "Videos". In diesem Abschnitt finden Sie alle synchronisierten Videos.

Bitte denken Sie daran, die Einstellungen für die neue TV-App zu überprüfen, insbesondere wenn Sie sich Sorgen über Mobilfunkgebühren machen.

Tippen Sie auf Einstellungen> TV> Mobilfunkdaten für die Wiedergabe verwenden -> Stellen Sie diese Option auf AUS, wenn Sie Ihr WLAN nur für die Videowiedergabe verwenden möchten. Sie können hier auch die Qualität der Videowiedergabe einstellen.

Wenn Sie eine langsame Internet- oder Wi-Fi-Verbindung haben, stellen Sie sicher, dass Sie in der Option Käufe und Mieten die Option Standard Definition anstelle von HD wählen.

Sie sollten sich auch Ihre WLAN-Unterstützungsoption ansehen und sicherstellen, dass sie deaktiviert ist, um eine Überladung des Mobiltelefons zu verhindern. Tippen Sie auf Einstellungen> Mobilfunk und scrollen Sie ganz nach unten. Deaktivieren Sie hier den Wi-Fi-Assistenten. Dadurch wird verhindert, dass Ihr iPhone automatisch Mobilfunkdaten verwendet, wenn Sie eine schwache WLAN-Verbindung haben.

Zusammenfassend,

TV ist eine brandneue App von Apple. Und es braucht Zeit und Bastelei, um sich daran zu gewöhnen.

Was denkst du über diese App? Gefällt dir diese neue TV-App oder möchtest du lieber nur die Videos-App wie in der vorherigen iOS-Version 10.1 und niedriger verwenden?