Sie können nach dem Aktualisieren oder Wiederherstellen des iPhone nicht nach alten Texten in Nachrichten suchen?

Einige unserer Leser berichten, dass sie nach ihrem letzten iOS-Update ODER nach einer kürzlichen Wiederherstellung auf ihren iPhones, iPads und iPod Touches nicht mehr nach alten Texten und Nachrichten suchen können.

Bei der Suche in der App oder über die Spotlight-Suche werden nur Texte angezeigt, die nach dem Update oder der Wiederherstellung gesendet wurden, sodass viele wichtige Konversationen ausgelassen werden!

Die Nachrichten sind jedoch immer noch vorhanden, und Sie können sie jederzeit manuell finden und lesen. Sie werden einfach nicht in den Suchergebnissen angezeigt. Für iFolks, in denen viele Texte gespeichert sind, ist es ein großes Problem, keine Nachrichten auf ihrem iPhone suchen zu können.

Wenn Sie Ihr iOS aktualisieren oder eine Wiederherstellung durchführen, wird durch diesen Vorgang der Suchindex Ihres iDevice zurückgesetzt, und dem Suchindex nach dem Aktualisieren (oder Wiederherstellen) werden nur neue Nachrichten für In-App-Suchergebnisse und Spotlight-Suchergebnisse hinzugefügt.

Wir müssen also diesen Suchindex neu erstellen, um alle Nachrichten, einschließlich der alten, einzuschließen.

Befolgen Sie diese schnellen Tipps, damit Ihre Nachrichten-App alle Texte durchsucht, auch ältere

  • Schalten Sie Siri & Vorschläge für Nachrichten aus, schließen Sie die Einstellungen-App und schalten Sie Siri & Vorschläge wieder ein
  • Ändern Sie vorübergehend Ihre Sprache
  • Schalten Sie iMessage aus und wieder ein
  • Senden Sie eine neue Nachricht an eine Person, deren Nachrichten nicht in Ihren Suchergebnissen angezeigt werden
  • Deaktivieren Sie Nachrichten in iCloud und deaktivieren und laden Sie alle Ihre Nachrichten herunter
  • Sichern und Wiederherstellen von einer kürzlich durchgeführten Sicherung
  • Überprüfen Sie einen Mac, der mit derselben Apple ID angemeldet ist
  • Versuchen Sie bei Messaging-Apps von Drittanbietern wie WhatsApp, Facebook Messenger usw., Ihren Chat-Verlauf sowohl in iCloud (oder einer anderen Cloud-Option wie DropBox) als auch auf Ihrem Computer zu sichern. Löschen Sie dann die App und installieren Sie sie erneut

So holen Sie alte Texte in Nachrichten zurück und erstellen Ihren Suchindex neu

  1. Gehen Sie zu Einstellungen> Siri & Suche
  2. Scrollen Sie nach unten zur Nachrichten-App und deaktivieren Sie " Siri-Vorschläge in App anzeigen" und " In Suche anzeigen"

  3. Schalten Sie für früheres iOS Siri & Suggestions oder Search & Siri Suggestions aus

  4. Schließen Sie die Einstellungen-App
    1. Wischen Sie auf einem iPhone oder iPad ohne Home-Taste auf dem Startbildschirm vom unteren Bildschirmrand nach oben und halten Sie in der Mitte des Bildschirms leicht an
    2. Doppelklicken Sie auf einem iDevice mit einer Home-Schaltfläche auf die Home-Schaltfläche und streichen Sie nach rechts oder links, um die App zu finden, die Sie schließen möchten
    3. Wischen Sie nach rechts oder links, um die App zu finden, die Sie schließen möchten
    4. Wischen Sie in der Vorschau der App nach oben, um sie zu schließen
  5. Starten Sie Ihr Gerät neu
  6. Gehen Sie zurück zu Einstellungen> Siri & Suche
  7. Suchen Sie die Nachrichten-App und aktivieren Sie die Option Siri-Vorschläge in der App anzeigen und In der Suche anzeigen (Siri & Vorschläge).
  8. Seien Sie geduldig und warten Sie 1-2 Minuten, damit Ihr Suchindex neu erstellt werden kann
  9. Öffnen Sie Ihre Nachrichten-App und prüfen Sie, ob jetzt ältere Nachrichten durchsucht werden

Sie sehen immer noch keine alten Texte in der Nachrichten-App-Suche oder der Spotlight-Suche?

Wenn das Problem durch die oben genannten Schritte nicht behoben wurde, versuchen Sie, die Sprache Ihres Telefons vorübergehend zu ändern
  • Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Sprache & Region > wechseln Sie zu einer anderen Sprache als der aktuellen Sprache
  • Besuchen Sie als Nächstes Einstellungen> Siri & Suche> Sprache > wechseln Sie zu derselben Sprache, die Sie im vorherigen Schritt ausgewählt haben
  • Befolgen Sie die oben aufgeführten Schritte 1-7
  • Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Sprache & Region und wählen Sie Ihre Landessprache
  • Besuchen Sie Einstellungen> Siri & Suche> Sprache und aktualisieren Sie die Sprache auf Ihre lokale Sprache

Andere Lösungen, wenn die Suche nach alten Texten in Nachrichten nicht funktioniert

Schalten Sie iMessage aus und wieder ein, um es wieder zu aktivieren

  • Gehen Sie zu Einstellungen> Nachrichten> iMessage und schalten Sie das Gerät aus, warten Sie 20 Sekunden und schalten Sie es wieder ein

Senden Sie eine neue Nachricht

  • Verfassen Sie eine neue Nachricht und senden Sie sie an eine Person, deren Nachrichten nicht in Ihren Suchergebnissen angezeigt werden. Es scheint, dass alle älteren Nachrichtenthreads, die zuvor nicht durchsuchbar waren, wieder durchsuchbar werden

Sichern und Wiederherstellen über iCloud oder iTunes / Finder

  • Einige Leser sagen, dass das Sichern und Wiederherstellen von einem kürzlich durchgeführten Backup ihre Probleme mit älteren Texten gelöst hat, die nicht angezeigt wurden. Es ist eine ziemlich drastische Lösung ohne Garantie, zumal einige Benutzer dieses Problem nach einer Wiederherstellung melden. Aber wenn nichts anderes funktioniert, probieren Sie es aus
    • Sichern Sie in iCloud oder über die Finder-App / iTunes und setzen Sie das Gerät dann als neu zurück und stellen Sie es von der neuesten iCloud / iTunes / Finder-Sicherung wieder her

Deaktivieren Sie Nachrichten in iCloud

Wenn Sie Nachrichten in iCloud deaktivieren, können Sie alle Ihre Nachrichten auf Ihr Gerät herunterladen. Sobald alle diese Nachrichten heruntergeladen wurden, wird die Nachrichten-App gezwungen, auf Ihrem Gerät erneut zu indizieren. Sobald diese lokale Indizierung abgeschlossen ist, aktivieren Sie die Nachricht in iCloud wieder (wenn Sie zwischen zusätzlichen Geräten synchronisieren möchten.)

Stellen Sie vor dem Starten dieses Vorgangs sicher, dass auf Ihrem Gerät ausreichend Speicherplatz zum Herunterladen Ihrer Nachrichten verfügbar ist. Um den lokalen Speicher zu überprüfen, gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Speicher . Geben Sie den lokalen Gerätespeicher frei, bevor Sie Nachrichten in iCloud deaktivieren.

So indizieren Sie die Nachrichten-App auf Ihrem Gerät neu, indem Sie Nachrichten in iCloud deaktivieren

  • Gehen Sie in iCloud zu Einstellungen> Apple ID> iCloud> Nachrichten
  • Schalten Sie es aus
  • Wählen Sie an der Eingabeaufforderung die Option Nachrichten deaktivieren und herunterladen
    • Jedes andere Apple-Gerät, für das Sie Nachrichten in iCloud aktiviert haben, speichert weiterhin das, was Sie von diesem Gerät senden und empfangen, in iCloud

  • Warten Sie, bis Ihr Gerät den Download abgeschlossen hat, und beginnen Sie mit der Indizierung
  • Wenn Ihr Gerät die neue Indizierung abgeschlossen hat, überprüfen Sie, ob Ihre alten Nachrichten vorhanden sind, und führen Sie einige Tests für die Suchfunktion durch
  • Wenn Sie mit dem neuen Index zufrieden sind, sichern Sie zuerst Ihr Gerät und schalten Sie Nachrichten in iCloud gegebenenfalls wieder ein
    • Wenn Sie mit deaktivierten Nachrichten in iCloud zurückkehren, wird Ihr Nachrichtenverlauf in Ihre iCloud-Sicherung (und jede iTunes / Finder-App-Sicherung) aufgenommen.

iPhone-Nachrichtensuche funktioniert überhaupt nicht?

Wenn Ihr Problem insofern etwas anders ist, als Ihr iDevice keinen Ihrer Texte durchsucht, ist es durchaus möglich, dass die Nachrichten-App in Siri & Search deaktiviert ist.

Um dies zu überprüfen, gehen Sie zu Einstellungen> Siri & Suche> Nachrichten> und stellen Sie sicher, dass Siri-Vorschläge in App anzeigen und In Suche anzeigen aktiviert sind.

Wenn es bereits eingeschaltet ist, schalten Sie es aus, warten Sie 20 Sekunden und schalten Sie es wieder ein.

Wenn Sie immer noch Probleme haben, ist die gute Nachricht, dass die oben aufgeführten Schritte auch funktionieren sollten, wenn Sie feststellen, dass Ihr iPhone oder ein anderes iDevice KEINE Ihrer Nachrichten durchsucht.

Verwenden Sie Apples Nachrichten-App auf Ihrem Mac oder synchronisieren Sie Ihr iPhone oder iDevice mit einem Mac?

Wenn Sie einen Mac haben und iMessage und iCloud verwenden, ist die gute Nachricht, dass sich alle Ihre iMessages bereits auf Ihrem Mac befinden!

Für Leute, die ihre iPhones mit ihren Macs synchronisieren oder Nachrichten auf diesen Macs mit derselben Apple ID aktiviert haben, ist es definitiv einfacher, ältere Nachrichten nach Datum zu finden!

Die Nachrichten-App für Ihren Mac verfolgt den gesamten Verlauf Ihrer Textnachrichten über iMessage und SMS und bietet Ihnen ein umfangreiches Archiv aller Ihrer Konversationen.

Und es ist super einfach zu überprüfen!

So finden Sie eine Nachricht nach Datum mit einem Mac

  1. Öffnen Sie den Finder> Gehen Sie zu Ordner ODER die Tastenkombination Umschalt + Befehl + G.
  2. Geben Sie den folgenden Pfad ein: / Benutzer / [Ihr Benutzername] / Bibliothek / Nachrichten / Archiv /
  3. Sie finden Unterordner für jedes Datum nach Jahr, Monat und Tag
  4. Öffnen Sie den Ordner für das Datum, an dem Sie interessiert sind, um meine älteren Nachrichten zu finden
  5. Doppelklicken Sie auf die .ichat-Datei, um sie in Nachrichten zu öffnen

Eine weitere Option zum Auffinden älterer Nachrichten auf Ihrem Mac

  1. Öffnen Sie den Finder
  2. Tippen Sie oben rechts im Finder auf Spotlight Search (Lupe)
  3. Geben Sie "Chat-Transkript" PLUS den Namen des Kontakts ein und drücken Sie die Eingabetaste
  4. Der Finder zeigt Ihre Nachrichten von diesem Kontakt an

Oder Terminal benutzen!

Für Heimwerker, die Terminal gerne nutzen, eröffnen wir eine Terminal-Sitzung und erhalten unseren gesamten Nachrichtenverlauf!

So finden Sie alte Texte in Nachrichten über das Terminal
  1. Terminal öffnen
  2. Geben Sie den folgenden Befehl ein: sqlite3 ~ / Library / Messages / chat.db
  3. Dieser Befehl öffnet die Datenbank der Nachrichten-App Ihres Mac
  4. Geben Sie die folgenden Befehle ein:
    1. .mode Spalte
    2. .headers on
    3. SELECT Text, Datum / Uhrzeit (Datum, 'Unixepoch', '+31 Jahr') AS cDate FROM Nachricht WHERE cDate> = “2018-01-01”;
      1. Ersetzen Sie das "2018-01-01" durch das früheste Datum, an dem Sie Ihre Nachrichten filtern möchten, aber Sie müssen das ""
      2. Wenn Sie das genaue Datum der gesuchten Nachricht kennen, ersetzen Sie das > = durch =
      3. Verwenden Sie für eine Reihe von Datumsangaben den folgenden Befehl: SELECT text, datetime (Datum, 'unixepoch', '+31 year') AS cDate FROM message WHERE cDate> = “2017-12-01” und cDate <= “2018-01 -01 ”;

So durchsuchen Sie den Verlauf Ihrer Nachrichten-App

Das Durchsuchen von Nachrichten ist normalerweise einfach. Denken Sie daran, dass die Suchfunktion nur Ihre aktuellen und gespeicherten Nachrichten durchsucht.

Wenn Sie also eine Textnachricht gelöscht haben, befindet sie sich nicht mehr auf Ihrem Gerät und kann daher nicht angezeigt werden, wenn Sie Ihren Textnachrichtenverlauf durchsuchen.

Sie können Ihre Texte mit Namen, Zahlen, Schlüsselwörtern und sogar Phrasen oder anderen Suchbegriffen durchsuchen.

Wenn Sie also nach einer bestimmten Nachricht suchen, sich aber nicht an den Absender erinnern, geben Sie einfach etwas ein, an das Sie sich erinnern, und die Suchfunktion Ihres iDevice findet sie normalerweise.

Beachten Sie außerdem, dass die Suchleiste nur im Hauptnachrichtenbildschirm und nicht in einzelnen Nachrichtenthreads angezeigt wird.

Leider verfügt die Nachrichten-App derzeit nicht über eine Funktion zum Suchen nach allen Nachrichten innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens oder Datums.

Sie können auch nicht nach Videos, Bildern oder Links suchen.

So durchsuchen Sie Ihre Texte in der Nachrichten-App von iOS

  1. Öffnen Sie Ihre Nachrichten-App
  2. Suchen Sie oben nach der Suchleiste
    1. Wenn Sie es nicht sehen, scrollen Sie ganz nach oben
    2. Beachten Sie, dass die Suchleiste nur im Hauptnachrichtenbildschirm angezeigt wird, nicht in einzelnen Nachrichtenthreads
  3. Tippen Sie auf die Suchleiste und geben Sie einen Namen, eine Nummer, ein Schlüsselwort, eine Phrase usw. ein, nach denen Sie in Ihren Nachrichten suchen möchten
  4. iOS listet alle übereinstimmenden Texte, Konversationen und Nachrichtenthreads auf
  5. Wählen Sie die Nachricht aus, die Sie überprüfen möchten

Und vergiss Siri nicht!

Das Suchen nach aktuellen Nachrichten ist eine weitere Aufgabe, die Sie an Siri auslagern können. Sie wird sie sogar für Sie lesen, wenn Sie wollen.

Leider durchsucht Siri immer noch nicht alle Ihre Nachrichtenhistorien, sondern findet die neuesten Konversationsthreads.

So überprüfen Sie aktuelle Nachrichten mit Siri

  1. Aktivieren Sie Siri, indem Sie die Seitentaste drücken oder die Home-Taste gedrückt halten
  2. Bitten Sie Siri, "Neue Nachrichten prüfen", "Nachrichten von (Person) öffnen", "Habe ich neue Nachrichten?" und so weiter
  3. Siri liest Ihre letzten Nachrichten oder teilt Ihnen mit, dass Sie keine neuen Nachrichten haben

  4. Nach dem Lesen fragt Siri, ob Sie antworten möchten
    1. Wenn Sie nicht alle Nachrichten abgefangen haben, bitten Sie Siri, erneut zu lesen.

Leider fehlt Siris Suchfunktion für Nachrichten immer noch. Einer meiner größten Ärger ist, dass Siri nur Ihre neuesten Nachrichten liest, anstatt sie auf dem Bildschirm anzuzeigen.

Ich wünschte, iOS hätte Siri erlaubt, Ihnen diese Nachrichten nur auf dem Bildschirm anzuzeigen, anstatt dass die KI sie alle vorliest.

Da Siri derzeit nur die letzten Nachrichten durchsucht, können wir Siri nicht zum Auffinden älterer Nachrichten verwenden - und diese sind oft genau die, nach denen wir suchen!

Möchten Sie nicht, dass Siri Ihre Nachrichten durchsucht?

Wenn Ihnen die Idee, dass Siri Ihre letzten Nachrichten durchgeht, nicht gefällt, können Sie diese Funktion deaktivieren

  • Gehen Sie zu Einstellungen> Siri & Suche
  • Scrollen Sie nach unten zur Nachrichten-App
  • ausschalten AUS Siri-Vorschläge in App anzeigen und In Suche anzeigen
    • Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Textnachrichten überhaupt in Siri und Search App Suggestions angezeigt werden, deaktivieren Sie auch Learn from this App und Suggest Shortcuts