Sind die neuen AirPods Pro wasserdicht?

Nach monatelangen Gerüchten und Lecks und allem anderen stellte Apple den AirPods Pro schließlich in einer Pressemitteilung vor. Diese neuen AirPods haben im Vergleich zu den AirPods 2 einen neuen Formfaktor, ein neues Gehäuse und einige zusätzliche Tricks.

Insbesondere bieten die AirPods Pro eine aktive Geräuschunterdrückung, eine adaptive EQ-Funktion und vieles mehr. Aber sind die AirPods Pro wasserdicht? Oder sollten Sie sich weiterhin den Powerbeats Pro für Ihre Besuche im Fitnessstudio ansehen.

Sind die neuen AirPods Pro wasserdicht?

Laut dem offiziellen AirPods Pro-Datenblatt sind diese neuen Kopfhörer „schweiß- und wasserabweisend (IPX4)“. Was bedeutet diese IPX4-Bewertung? Es ähnelt der IP68-Wasserbeständigkeit, die wir in der iPhone-Produktreihe sehen, ist jedoch etwas anders. Diese sind nicht wasserdicht, aber wasserdicht. Und ja, es gibt einen großen Unterschied zwischen den beiden.

Die offizielle IPX4-Beschreibung lautet, dass Ihr AirPods Pro unabhängig von der Richtung Spritzwasser standhalten kann. Dies bedeutet, dass Sie sie ins Fitnessstudio bringen können und sich keine Sorgen machen müssen, in einen Regensturm verwickelt zu werden. Sie sollten sie jedoch nicht zum Schwimmen mitnehmen.

Wenn es um Apple Watch-Besitzer geht, die den neuen AirPods Pro und ihre Uhr nutzen möchten, müssen Sie sich anderswo umsehen, wenn Sie schwimmen gehen. Die AirPods Pro sind jedoch wasserdicht und halten den Trainingseinheiten stand, die Sie auf sie werfen.

Die neuen AirPods Pro sind mit zahlreichen Funktionen ausgestattet, die Sie auch dann nützlich finden, wenn Sie mit diesen nicht schwimmen können. Hier sind einige der wichtigsten Funktionen:

  • 5 Stunden Hörzeit; etwas weniger, wenn Sie die Geräuschunterdrückungsfunktion verwenden
  • Kommt mit 3 verschiedenen Tipps. Der 'Ear Tip Fit Test' analysiert die Versiegelung jeder Spitze pro Jahr, damit Sie ein individuelles Erlebnis haben
  • Neuer Kraftsensor zusammen mit neuen Gesten

Fazit?

Wenn es um die Beantwortung der Frage geht, ob die AirPods Pro wasserdicht sind, lautet die Antwort technisch Nein. Diese sind "wasserbeständiger" als "wasserdicht". Diese bieten Wasserbeständigkeit und obwohl Sie sie nicht schwimmen lassen können, sind sie perfekt für diese Trainingseinheiten.

Schalten Sie den Ton in den Kommentaren unten aus und teilen Sie uns mit, ob Sie den AirPods Pro vorbestellen werden. Wenn nicht, teilen Sie uns mit, warum Sie bei den AirPods 2 bleiben möchten.