Apple TV: Fehlendes AirPlay-Symbol, behoben

Einige unserer Leser berichten, dass sie AirPlay nicht verwenden können, um iOS-Geräte über Apple TV mit einem Fernseher zu verbinden. Dieses Problem tritt auf, wenn ihre iDevices, Macs oder AppleTVs nicht mehr unter dem AirPlay-Symbol angezeigt werden.

Was können Sie AirPlay

  • AirPlay-Fotos und -Videos von jedem iOS-Gerät (mit iOS 5 oder höher) an AppleTV der 2. Generation oder höher
  • AirPlay-Musik von jedem iOS-Gerät (mit iOS 5 oder höher) auf Ihr Apple TV
  • Einige Apps unterstützen AirPlay nicht. Überprüfen Sie daher zunächst die App-Beschreibung oder die Website, um Details zur AirPlay-Unterstützung zu erhalten

AirPlay-Anforderungen

  • Für die AirPlay-Spiegelung ist iOS 5 oder höher erforderlich
  • AppleTV muss Software der Version 5.0 oder höher verwenden
  • AppleTV der 2. Generation für Fotos und Videos erforderlich

Wie man auf AppleTV Airplay

Gehen Sie auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch zum Control Center und tippen Sie auf

AirPlay Mirroring, um die Liste der verfügbaren AirPlay-Geräte zu finden, und wählen Sie dann das AppleTV aus, für das Sie AirPlay verwenden möchten.

Wenn auf Ihrem Fernsehbildschirm ein AirPlay-Passcode angezeigt wird, geben Sie den Passcode auf Ihrem iOS-Gerät ein.

Und denken Sie daran, dass Ihr Fernseher die Bildschirmausrichtung und das Seitenverhältnis Ihres iOS-Geräts verwendet. Um Ihren Fernsehbildschirm mit dem gespiegelten iDevice-Bildschirm zu füllen, ändern Sie das Seitenverhältnis oder die Zoomeinstellungen Ihres Fernsehgeräts über die Fernbedienung des Fernsehgeräts.

Stream von iTunes auf Apple TV

  1. Verbinden Sie Ihren Computer und Ihr Apple TV mit demselben Wi-Fi-Netzwerk.
  2. Öffnen Sie iTunes auf Ihrem Computer
  3. Klicken Sie rechts neben dem Lautstärkeregler in iTunes auf

    1. Dieses Symbol wird nur angezeigt, wenn sich ein AirPlay-fähiges Gerät im selben Wi-Fi-Netzwerk befindet.
    2. Klicken Sie auf Apple TV

      Symbol

Wurde Ihr AppleTV schon länger nicht mehr verwendet?

Ein Leser berichtet, dass Ihr AppleTV-Gerät nicht gestartet wird, wenn es für einige Zeit ausgeschaltet ist, z. B. wenn Sie in den Urlaub oder in den Ferien fahren. Folglich wird Ihr Apple TV-Startbildschirm auch dann nicht auf Ihrem Fernseher angezeigt, wenn Ihre AppleTV-Betriebs-LED leuchtet. Das AppleTV-Symbol ist nicht über AirPlay verfügbar oder wird in keiner Ihrer Menüleisten auf Macs, iDevices oder iTunes angezeigt.

In diesen Situationen sollten Sie Ihr AppleTV mindestens 30 Sekunden lang vom Stromnetz trennen, um einen Neustart durchzuführen. Schließen Sie dann Ihr AppleTV über HDMI wieder an Ihren Fernseher an. Ihr AppleTV-Startbildschirm wird angezeigt und das Symbol wird über Airplay auf Macs und iDevices angezeigt. Ein langfristiger Mangel an Nutzung, selbst wenn die Power-LED leuchtet, erfordert einen harten Neustart, indem Sie den Netzstecker an Ihr AppleTV-Gerät ziehen.

Die Korrekturen für Apple TV: Fehlendes AirPlay-Symbol

Probieren Sie AirPlay nach jedem Schritt aus und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist. Wenn nicht, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Auf Hindernisse prüfen

Wenn sich eine Mikrowelle, ein Babyphone oder andere Arten von Rundfunkgeräten in der Nähe befinden, stören sie manchmal die WLAN-Verbindung Ihres AppleTV. Überprüfen Sie dies und ändern Sie bei Bedarf die Position Ihrer Produkte oder Ihres AppleTV.

Alles aktuell?

  • Stellen Sie sicher, dass alle Geräte (iOS, macOS und Apple TV) mit ihrer Betriebssoftware und Firmware auf dem neuesten Stand sind
    • Apple TVs
      • Wählen Sie Einstellungen> System> Software-Updates> Software aktualisieren (4. Generation)
      • Einstellungen> Allgemein> Software aktualisieren (3. Generation oder früher)
    • iPhones, iPads und andere iDevices
      • Einstellungen> Allgemein> Software-Update
    • MacOS-Computer
      • Überprüfen Sie den Mac App Store auf Updates.
        • Klicken Sie auf die Schaltfläche zum Herunterladen und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um mit dem Upgrade zu beginnen
    • Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von iTunes ausführen
  • Schauen Sie sich Ihren WLAN-Router an und prüfen Sie, ob auch dafür ein Update verfügbar ist

Überprüfen Sie Ihre Verbindungen

  • Stellen Sie auf Ihrem iDevice oder Computer und Ihrem AppleTV eine Verbindung zu demselben WiFi-Netzwerk her
    • Wenn Sie Ethernet verwenden, verbinden Sie beide Geräte mit demselben Router oder Hub
    • Wenn Sie sowohl Wi-Fi als auch Ethernet verwenden, verbinden Sie Ihr AirPlay-Gerät mit demselben Router, den Ihr Computer für WiFi verwendet

Schauen Sie sich die AirPlay- und Bluetooth-Einstellungen an

  • Schalten Sie AirPlay auf AppleTV aus und wieder ein
    • Einstellungen> Airplay
      • Stellen Sie sicher, dass AirPlay aktiviert ist
  • Schalten Sie Bluetooth für Ihr iDevice oder Ihren Mac aus und wieder ein
    • Für iOS: Einstellungen> Allgemein> Bluetooth
    • Für Mac: Gehen Sie zu den Systemeinstellungen und wählen Sie Bluetooth

Versuchen Sie, neu zu starten und zurückzusetzen

  • Starten Sie alles neu
    • iOS: Halten Sie den Netzschalter einige Sekunden lang gedrückt und schieben Sie dann den roten Schieberegler
    • macOS: Gehen Sie zu Apple Logo  und wählen Sie Neustart
    • Apple TV
      • Einstellungen> System> Neustart (4. Gen.
      • Einstellungen> Allgemein> Neustart (3. Generation und früher)
      • ODER Halten Sie die Menü + Abwärts-Taste mindestens 6 Sekunden lang gedrückt
    • Ihr WLAN-Router
  • Alles zurücksetzen
    • iDevice
      • Auf einem iPhone 7 oder iPhone 7 Plus: Halten Sie die Sleep / Wake- und die Lautstärketaste mindestens zehn Sekunden lang gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.
      • Auf einem iPhone 6s und früheren Versionen, iPad oder iPod touch: Halten Sie die Sleep / Wake- und Home-Taste mindestens zehn Sekunden lang gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.
    • Apple TV: Trennen Sie Ihr Gerät mindestens 30 Sekunden lang von der Stromquelle und schließen Sie es dann wieder an
    • Ihr WLAN-Router (befolgen Sie die Anweisungen Ihres Herstellers)

Peer-to-Peer-AirPlay verwenden?

Wenn Sie Peer-to-Peer-AirPlay verwenden, müssen auf allen Geräten sowohl WLAN als auch Bluetooth aktiviert sein. Sie müssen keine Verbindung zum WLAN-Router herstellen oder über Bluetooth koppeln . Sie müssen jedoch beide in Ihrem Control Center eingeschaltet haben.

Wenn sich Ihr AppleTV und Ihr iDevice / Mac im selben WiFi-Netzwerk befinden, funktioniert die Peer-to-Peer-Spiegelung nicht. Sie verwenden standardmäßig das verfügbare WiFi-Netzwerk für AirPlay und AirPlay Mirror. Halten Sie sie also von demselben Netzwerk fern!

Peer-to-Peer funktioniert auch nicht mit Videos von YouTube, Netflix, Amazon Instant Video, HBO GO, Showtime und Crackle. Facebook- und BBC-Videos funktionieren, solange es sich nicht um YouTube-Links handelt.

Peer-to-Peer funktioniert auch für Inhalte, die sich bereits auf Ihrem iDevice oder Mac befinden, z. B. heruntergeladene Videos, Bilder, Präsentationen oder Musik, die sich im Speicher Ihres Geräts befinden.

Aktualisieren Sie Ihr AppleTV automatisch

Am besten lassen Sie Ihr AppleTV automatisch aktualisieren, um sicherzustellen, dass die Software und Firmware immer auf dem neuesten Stand sind. Durch Ändern dieser einen Einstellung kann AirPlay auf Ihrem AppleTV mit all Ihren iDevices und Computern ausgeführt werden.

Gehen Sie auf Apple TV (4. Generation) zu Einstellungen> System> Software-Updates und aktivieren Sie Automatisch aktualisieren.

Gehen Sie auf Apple TV (2. oder 3. Generation) zu Einstellungen> Allgemein> Software aktualisieren und aktivieren Sie Automatisch aktualisieren.

Verbunden:

  • Home Sharing funktioniert nicht? Wie repariert man
  • So stornieren Sie die automatische Abrechnung: Abonnements werden automatisch erneuert