Apple veröffentlicht iOS 9.3 Beta 3 für Entwickler (Download)

Wir beginnen diesen Montag mit einer weiteren Beta-Version von Apple. Heute hat das Unternehmen gerade iOS 9 Beta 3 (Build-Nummer 13E5200d) für Entwickler ohne neue Funktionen, aber Verbesserungen eingeführt.

iPhone- und iPad-Benutzer können jetzt das neueste Update über das OTA-Update herunterladen, indem sie auf Einstellungen> Allgemein> Software-Update gehen. Möglicherweise erhalten Sie jetzt sogar eine Benachrichtigung, in der Sie darüber informiert werden, dass ein neues Beta-Update verfügbar ist.

In der Beta-Version von iOS 9.3 führt Apple eine neue integrierte Funktion ein, die die meisten von uns bereits kennen und / oder bereits zuvor als Nachtschichtmodus bezeichnet haben. Kurz gesagt, es handelt sich um eine Nachtmodus-Funktion, die Apple offiziell für iPhone, iPod touch und iPad veröffentlicht hat.

Muss gelesen werden: So führen Sie ein Downgrade von iOS 9.3 Beta auf iOS 9.2 durch

Es reduziert die Menge an blauem Licht, indem das Display Ihres iOS-Geräts auf ein wärmeres Farbspektrum verschoben wird. Die Optionen sind flexibel und Sie können festlegen, zu welcher Zeit der Nachtschichtmodus am besten aktiviert werden soll.

Was ist wirklich neu in iOS 9.3 Beta 3? Nun, nichts außer der Fehlerbehebung für T-Mobile und der Unterstützung für Verizon Wi-Fi-Anrufe.

Verizon-Benutzer, die ihr iPhone im Netzwerk verwenden, können jetzt über eine drahtlose Verbindung telefonieren, wenn eine schlechte Mobilfunkverbindung auftritt. iOS 9.3 Beta 3 behebt auch den T-Mobile-Fehler, bei dem verhindert wird, dass Anwendungen über eine Mobilfunkverbindung geladen werden.

Wenn Sie in diesem Update neue Funktionen sehen, teilen Sie uns dies bitte mit. Wenn Sie ein iOS-Entwickler sind, holen Sie sich die Firmware aus dem Apple Developer Program.