Apple Pencil funktioniert nicht? Hier ist unsere Anleitung zur Fehlerbehebung

Bei aller Intelligenz und innovativer Technologie ist es mit einem normalen Stift besser, wenn Ihr Apple Pencil nicht funktioniert.

Bringen Sie mit einem Apple Pencil neues Leben in Ihre Notizen.

Mit Apple Pencil können Sie Bilder zeichnen, Dokumente markieren und Notizen auf Ihrem iPad oder iPad Pro machen. Mit Apple Pencil 2 können Sie sogar zweimal tippen, um die Werkzeuge zu wechseln. Es ist der beste Stift oder Smart Pen auf dem Markt, aber nicht fehlerfrei.

Manchmal stoppt Apple Pencil den Ladevorgang bei 25% oder weniger. In anderen Fällen wird es überhaupt nicht aufgeladen. Viele Benutzer können Apple Pencil nicht mit ihrem iPad koppeln, und einigen wurde sogar gesagt:

Dieses Zubehör oder Kabel ist nicht zertifiziert.

Was ist los!?

Wenn Ihr Apple Pencil nicht funktioniert, sind Sie bei uns genau richtig. Wir haben diese Anleitung zur Fehlerbehebung zusammengestellt, um Ihnen zu zeigen, wie Sie das Problem beheben können. Wenn dies nicht behoben werden kann, erfahren Sie, wie Sie einen Ersatz erhalten.

Okay, lass uns anfangen!

Schnelle Tipps

Probieren Sie diese schnellen Tipps aus, wenn Ihr Apple Pencil nicht funktioniert, oder lesen Sie die vollständige Anleitung weiter.

  1. Überprüfen Sie, ob Ihr Apple Pencil mit Ihrem iPad kompatibel ist.
  2. Koppeln Sie Ihren Apple Pencil und Ihr iPad.
  3. Laden Sie Ihren Apple Pencil 15 Minuten lang auf.
  4. Starten Sie Ihr iPad oder iPad Pro neu.
  5. Vergessen Sie Apple Pencil auf Bluetooth und verbinden Sie es erneut.
  6. Aktualisieren Sie Ihr iPad oder iPad Pro auf die neueste Software.
  7. Ziehen Sie die Spitze Ihres Apple Pencil fest oder ersetzen Sie sie.
  8. Wenden Sie sich an den Apple Support, um weitere Hilfe oder Ersatz zu erhalten.

Schritt 1: Überprüfen Sie, ob Ihr Apple Pencil mit Ihrem iPad kompatibel ist.

Wussten Sie, dass es zwei Generationen von Apple Pencil gibt? Und sie sind jeweils mit verschiedenen iPad- und iPad Pro-Modellen kompatibel.

Welchen Apple Pencil habe ich?

Der Original Apple Pencil hat eine abnehmbare Kappe.

Apple hat 2015 neben dem iPad Pro den Apple Pencil der ersten Generation herausgebracht. Es ist vollständig zylindrisch mit einer abnehmbaren Kappe an einem Ende, die einen Blitzanschluss freigibt.

Apple Pencil 2 hat eine abgeflachte Kante.

Der Apple Pencil der zweiten Generation - oder Apple Pencil 2 - wurde 2018 mit dem 11- und 12, 9-Zoll-iPad Pro herausgebracht. Es ist flach an einer Kante ohne Blitzanschluss und magnetisiert an der Kante Ihres iPad.

Welches iPad habe ich?

Finden Sie Ihr iPad-Modell in den Einstellungen heraus.

Die Namensstruktur für iPads war immer verwirrt. Aber niemals mehr als jetzt mit einer solchen Auswahl an verschiedenen Modellen.

Um herauszufinden, welches iPad Sie haben, gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Info und suchen Sie nach dem Modellnamen . Wenn dies nicht hilft, lesen Sie diese detaillierte Seite auf der Apple-Website.

Mit welchem ​​iPad funktioniert mein Apple Pencil?

Apple Pencil funktioniert nur mit einigen iPads. Und je nachdem, welchen Apple Pencil Sie haben, sind die iPads unterschiedlich.

Der Original Apple Pencil funktioniert mit einer Vielzahl von iPads.

Der Apple Pencil der ersten Generation funktioniert mit:

  • iPad Air (3. Generation)
  • iPad mini (5. Generation)
  • iPad (6. Generation)
  • iPad Pro 12, 9 Zoll (2. Generation)
  • iPad Pro 12, 9 Zoll (1. Generation)
  • iPad Pro 10, 5 Zoll
  • iPad Pro 9, 7 Zoll

Der Apple Pencil (2. Generation) funktioniert nur mit neuen iPad Pro-Geräten.

Der Apple Pencil der zweiten Generation funktioniert mit:

  • iPad Pro 12, 9 Zoll (3. Generation)
  • iPad Pro 11 Zoll

Wenn Ihr iPad-Modell nicht in diesen Listen aufgeführt ist, funktioniert es mit keinem Apple Pencil.

Schritt 2: Koppeln Sie Ihren Apple Pencil und Ihr iPad

Obwohl es ziemlich intuitiv ist, müssen Sie möglicherweise Ihren Apple Pencil mit Ihrem iPad koppeln.

Sie haben das wahrscheinlich schon einmal gemacht. Sie müssen Apple Pencil jedoch erneut koppeln, wenn Sie Ihr iPad neu starten, den Flugzeugmodus aktivieren oder mit einem anderen Apple Pencil koppeln.

Wie kopple ich einen Apple Pencil der ersten Generation?

Öffnen Sie den Apple Pencil und schließen Sie ihn an, um ihn zu koppeln.

Entfernen Sie die Kappe am Ende Ihres Apple Pencil und stecken Sie den Blitzstecker in den Anschluss Ihres iPad. Stellen Sie sicher, dass der Apple Pencil vollständig eingesetzt ist. Wenn dies nicht der Fall ist, entfernen Sie vorsichtig mit einem antistatischen Pinsel alle Flusen aus dem Blitzanschluss Ihres iPad.

Auf dem iPad-Bildschirm sollte eine Pair-Schaltfläche angezeigt werden. Tippen Sie darauf.

Wie kopple ich einen Apple Pencil der zweiten Generation?

Schließen Sie Ihren Apple Pencil mit seiner Magnetkante an.

Magnetisieren Sie den Apple Pencil an der Kante Ihres iPad Pro. Stellen Sie sicher, dass der Apple Pencil auf der rechten Seite Ihres iPad Pro zentriert ist - auf der Seite mit den Lautstärketasten.

Auf dem iPad Pro-Bildschirm sollte eine Schaltfläche zum Verbinden angezeigt werden. Tippen Sie darauf.

Schritt 3: Laden Sie Ihren Apple Pencil 15 Minuten lang auf

Laden Sie Ihren Apple Pencil der ersten oder zweiten Generation mindestens 15 Minuten lang auf.

Obwohl Apple Pencil normalerweise 30 Minuten lang nur 15 Sekunden lang aufgeladen werden muss, dauert das Einschalten des Akkus viel länger, wenn der Akku vollständig entladen ist.

Wie lade ich einen Apple Pencil der ersten Generation auf?

Laden Sie Ihren Apple Pencil über den Blitzanschluss auf.

Entfernen Sie die Kappe am Ende Ihres Apple Pencil und stecken Sie den Blitzstecker in den Anschluss Ihres iPad. Stellen Sie sicher, dass der Apple Pencil vollständig eingesetzt ist. Wenn dies nicht der Fall ist, entfernen Sie vorsichtig mit einem antistatischen Pinsel alle Flusen aus dem Blitzanschluss Ihres iPad.

Oder verwenden Sie den mit Ihrem Apple Pencil gelieferten Blitzadapter, um ihn mit einem USB-Netzteil und einem Blitzkabel aufzuladen.

Wie lade ich einen Apple Pencil der zweiten Generation auf?

Gehen Sie auf Ihrem iPad Pro zu Einstellungen > Bluetooth und stellen Sie sicher, dass Bluetooth aktiviert ist.

Schalten Sie Bluetooth in Ihren iPad-Einstellungen ein.

Magnetisieren Sie dann den Apple Pencil an der Kante Ihres iPad Pro. Stellen Sie sicher, dass sich der Apple Pencil in der Mitte auf der rechten Seite Ihres iPad Pro befindet - auf der Seite mit den Lautstärketasten.

Wie sehe ich, wie viel Ladung mein Apple Pencil hat?

Überprüfen Sie in der Heute-Ansicht auf Ihrem iPad, wie viel Ladung Ihr Apple Pencil hat.

Wischen Sie auf dem Startbildschirm von links nach rechts, um auf die Heute-Ansicht zuzugreifen. Oder ziehen Sie innerhalb einer App vom oberen Bildschirmrand nach unten, um auf das Benachrichtigungscenter zuzugreifen, und wischen Sie dann von links nach rechts.

Sehen Sie in der Heute-Ansicht, wie viel Ladung Ihr Apple Pencil hat.

Wenn Ihr Apple Pencil-Ladezustand in der Heute-Ansicht nicht angezeigt wird, tippen Sie unten auf der Seite auf Bearbeiten. Dies zeigt Ihnen eine Liste der verfügbaren Widgets. Sie müssen das Batterie-Widget hinzufügen.

Schritt 4: Starten Sie Ihr iPad oder iPad Pro neu

Starten Sie Ihr iPad neu, um eine Reihe von Problemen zu beheben.

Sie sollten Ihr Gerät immer neu starten, wenn etwas nicht richtig funktioniert. Diese bewährte Fehlerbehebungstechnik hat sich bewährt, weil sie funktioniert.

Starten Sie Ihr iPad oder iPad Pro neu, indem Sie die Sleep / Wake-Taste und eine der Lautstärketasten gedrückt halten, bis Sie zum Ausschalten aufgefordert werden.

Warten Sie 30 Sekunden, bis sich Ihr iPad vollständig ausgeschaltet hat, bevor Sie die Sleep / Wake- oder Power-Taste drücken, um es wieder einzuschalten.

Wenn ein normaler Neustart nicht hilft, befolgen Sie die Apple-Anleitung, um einen Neustart Ihres Geräts zu erzwingen.

Schritt 5: Vergessen Sie Apple Pencil auf Bluetooth und verbinden Sie es erneut

Sie können Ihren Apple Pencil im Wesentlichen zurücksetzen, indem Sie ihn von den Bluetooth-Geräten Ihres iPad entfernen, Ihr iPad neu starten und dann den Apple Pencil erneut koppeln.

Wie entferne ich Apple Pencil vom Bluetooth meines iPad?

  1. Gehen Sie auf Ihrem iPad oder iPad Pro zu Einstellungen > Bluetooth .
  2. Suchen Sie Ihren Apple Pencil unter " Meine Geräte" und tippen Sie auf die blaue Schaltfläche " i" .
  3. Tippen Sie auf Dieses Gerät vergessen .

Vergessen Sie Ihren Apple Pencil in den Bluetooth-Einstellungen Ihres iPad.

Wenn Ihr iPad den Apple Pencil vergessen hat, führen Sie die vorherigen Schritte aus, um Ihr iPad neu zu starten, und koppeln Sie dann Ihren Apple Pencil erneut. Wenn Sie immer noch keine Option zum Koppeln sehen, laden Sie Ihren Apple Pencil länger auf.

Schritt 6: Aktualisieren Sie Ihr iPad oder iPad Pro auf die neueste Software

Als der erste Apple Pencil veröffentlicht wurde, hatte iOS 9.2 Schwierigkeiten zu erkennen, wie viel Ladung es hatte. Ähnliche Probleme traten auf, als iOS 11.2 herauskam und viele Benutzer die Nachricht erhielten:

Dieses Zubehör oder Kabel ist nicht zertifiziert.

Suchen Sie nach iOS-Updates, wenn Ihr Apple Pencil nicht funktioniert.

Diese Softwareprobleme sind nicht allzu häufig. Wenn sie jedoch auftauchen, können Sie nur auf das nächste Update warten.

Wenn Ihr Apple Pencil nicht wie erwartet funktioniert, überprüfen Sie, ob Ihr iPad oder iPad Pro auf die neueste Software aktualisiert wurde.

Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Software-Update, um nach neuen Updates zu suchen, oder verbinden Sie Ihr iPad mit einem Computer, auf dem iTunes ausgeführt wird. Laden Sie alle verfügbaren Updates herunter und installieren Sie sie.

Schritt 7: Ziehen Sie die Spitze Ihres Apple Pencil fest oder setzen Sie sie wieder ein

Wenn Ihr Apple Pencil nicht mehr richtig funktioniert, kann dies daran liegen, dass die Spitze locker ist. Dies kann zu intermittierenden Linien oder zum Überspringen beim Zeichnen führen.

Versuchen Sie, die Spitze Ihres Apple Pencil festzuziehen, indem Sie ihn im Uhrzeigersinn drehen.

Der originale Apple Pencil wurde mit einer Ersatzspitze geliefert.

Wenn Sie einen Apple Pencil der ersten Generation haben, ersetzen Sie die Spitze durch die mitgelieferte. Schrauben Sie dazu die Originalspitze gegen den Uhrzeigersinn ab - aber stellen Sie sicher, dass Sie sie nicht verlieren - und schrauben Sie dann die Ersatzspitze ein.

Sie können bei Apple eine Packung mit vier Ersatztipps kaufen, wenn Sie eine neue benötigen.

Schritt 8: Wenden Sie sich an den Apple Support, um weitere Hilfe oder Ersatz zu erhalten

An diesem Punkt scheint es ein Hardwareproblem mit Ihrem Apple Pencil zu geben. Manchmal ist der Akku vollständig leer und kann keine Ladung mehr halten, manchmal ist Ihr Apple Pencil einfach fehlerhaft.

In jedem Fall suchen Sie wahrscheinlich nach einem Ersatz.

Wenn es jünger als ein Jahr ist - ohne Schaden -, sollte Apple im Rahmen seiner Garantie einen kostenlosen Ersatz anbieten.

Andernfalls erhalten Sie von Apple einen Batterieservice außerhalb der Garantie oder einen Ersatz für die folgenden Kosten:

  • Batterieservice: 29 US-Dollar
  • Apple Pencil Ersatz der ersten Generation: 79 US-Dollar
  • Apple Pencil Ersatz der zweiten Generation: 109 US-Dollar

Wenn Ihr Apple Pencil von AppleCare + abgedeckt wird, müssen Sie nur den Selbstbehalt von 29 USD bezahlen.

Wenden Sie sich über deren Website an den Apple Support, um eine Reparatur oder einen Austausch Ihres Apple Pencil zu arrangieren. Klicken Sie auf die iPad-Schaltfläche und suchen Sie nach "Hilfe mit Apple Pencil". Starten Sie anschließend einen Anruf oder eine Chat-Sitzung mit dem Apple Support.

Verwenden Sie die iPad-Schaltfläche auf der Get Support-Website von Apple, um Hilfe mit Ihrem Apple Pencil zu erhalten.

Sagen Sie uns in den Kommentaren unten, wie es geht, oder finden Sie in unserem Handbuch heraus, wie Sie Ihren Apple Pencil optimal nutzen können.