Airplay-Probleme mit MacBook, Anleitungen

Haben Sie Probleme, AirPlay zum Laufen zu bringen? Wenn ja, bist du nicht allein! Nicht wenige unserer Leser berichten über Airplay-Probleme mit MacBook und anderen Macs!

Mehrere Benutzer geben an, dass sie Airplay auf ihren iPhones verwenden können, stehen jedoch vor Herausforderungen, wenn es darum geht, diese Funktion auf ihren MacBooks, Macs und iMacs zu verwenden.

Sie können das AirPlay-Symbol auf Ihrem Mac sehen, müssen jedoch nicht die Airplay-Option auswählen, um eine Verbindung zu Ihrem Apple TV oder anderen Apple-Geräten herzustellen. Andere können das Airplay-Symbol auf ihren MacBooks und Macs nicht finden.

In den meisten Fällen kann die Überprüfung Ihrer Mac-Einstellungen in Bezug auf die Firewall-Einstellungen und Anzeigeeinstellungen zur Lösung dieses Problems beitragen.

How-To AirPlay von Ihrem Mac

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Mac die App, von der Sie Videos streamen möchten
  2. Klicken Sie in den Steuerelementen für die Videowiedergabe auf das AirPlay-Symbol

  3. Wählen Sie Ihr Apple TV
    1. Wenn Sie Ihr Apple TV nicht sehen, stellen Sie sicher, dass Ihr Mac mit demselben WiFi-Netzwerk wie Ihr Apple TV verbunden ist

Um das Streamen von Videos zu beenden, tippen Sie in den Steuerelementen für die Videowiedergabe auf das AirPlay-Symbol und deaktivieren Sie AirPlay.

Beheben Sie Ihre Airplay-Probleme mit MacBook und Macs

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Mac AirPlay unterstützt
    • Gehen Sie zum Apple-Menü und wählen Sie Systemeinstellungen
    • Wählen Sie Anzeigen
    • Suchen Sie nach einem Dropdown- Menü für AirPlay-Anzeige und einem Kontrollkästchen für " Spiegelungsoptionen in der Menüleiste anzeigen, wenn verfügbar ".

    • Wenn diese Option nicht verfügbar ist, unterstützt Ihr Mac AirPlay wahrscheinlich nicht
  • Stellen Sie zunächst sicher, dass sich Ihr Apple TV nicht im Ruhemodus befindet. Wenn ja, aktivieren Sie Ihr Apple TV mit der Fernbedienung oder auf einem iDevice mit der Apple TV Remote App
  • Stellen Sie sicher, dass sich Ihr Apple TV- oder AirPlay-Gerät in der Nähe Ihres Mac befindet. Versuchen Sie näher zu kommen
  • Aktualisieren Sie iTunes auf die neueste Version oder installieren Sie iTunes neu
  • Schalten Sie Bluetooth für Ihren Mac und Apple TV (oder ein anderes AirPlay-Gerät, falls möglich) ein.
  • Suchen Sie nach Software-Updates für Ihren Mac oder Ihr Apple TV / AirPlay-Gerät
  • AirPlay-Geräte MÜSSEN eine Verbindung zu demselben WiFi-Netzwerk wie Ihr Mac herstellen
    • Versuchen Sie, Ihr Apple TV mit einem Ethernet-Kabel direkt an Ihren Router anzuschließen, anstatt WLAN zu verwenden
    • Schalten Sie auf Ihrem Mac WLAN aus, warten Sie 30 Sekunden und schalten Sie es dann wieder ein
  • Beenden Sie alle Apps auf Ihrem Mac, die Sie nicht verwenden oder die normalerweise viel RAM benötigen
  • Tippen Sie in der Menüleiste auf das AirPlay-Symbol und wählen Sie unter der Option Desktop-Größe anpassen an Ihr Apple TV aus
  • AirPlay-Verbindungen gehen in den folgenden Situationen normal verloren oder werden unterbrochen:
    • Sperren Sie Ihr Gerät, schalten Sie es in den Ruhezustand oder wechseln Sie zu einer anderen App
  • Starten Sie Ihr Apple TV und / oder Ihren Mac neu
  • Starten Sie Ihre Route neu oder aktualisieren Sie sie

Sehen Sie sich die Firewall-Einstellungen Ihres Mac an

  1. Schritt - 1 Klicken Sie auf Apple-Menü> Systemeinstellungen und wählen Sie Sicherheit und Datenschutz

    1. Tippen Sie bei Bedarf auf das Schlosssymbol und geben Sie den Namen und das Kennwort eines Administrators ein, um diese Einstellungen zu entsperren
  2. Schritt - 2 Klicken Sie im nächsten Bildschirm auf die Registerkarte FireWall und wählen Sie Firewall-Optionen. Geben Sie bei Bedarf Ihre Systemanmeldeinformationen ein

  3. Schritt - 3 Deaktivieren Sie im nächsten Bildschirm die Option Alle eingehenden Verbindungen blockieren
    1. Stellen Sie die Einstellung so ein, dass eingehende Verbindungen zugelassen werden

    2. Häkchen "Heruntergeladene signierte Software automatisch empfangen, um eingehende Verbindungen zu empfangen"
  4. Schritt 4 Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Einstellung in Ihren Anzeigeeinstellungen aktiviert haben, um das Airplay-Symbol auf Ihrem Mac anzuzeigen.
    1. Klicken Sie auf Apple-Menü> Systemeinstellungen> Anzeigen> und wählen Sie die Option Spiegeln aus (siehe Abbildung unten).

    2. Sobald Sie es eingerichtet haben, wird das Airplay-Symbol oben auf Ihrem Mac angezeigt, sofern verfügbar, und Sie können wie unten gezeigt zwischen den verfügbaren Optionen wechseln

  5. AirPlay-Verhaltensoptionen
  • Es stehen einige Optionen zum Anpassen des Verhaltens von AirPlay Mirroring zur Verfügung
  • Sie finden sie im Abschnitt "Anzeigen" der App "Systemeinstellungen" (oder indem Sie im Menüleisten-Symbol auf "Anzeigeeinstellungen öffnen ..." klicken).
  • Wenn Sie die AIRPLAY-Einrichtung mit Ihrem Apple TV aktiviert haben, können Sie die zusätzlichen Anzeigeoptionen auswählen (siehe Abbildung unten)

Bitte denken Sie daran, dass bei Problemen mit Airplay und Apple TV mit Ihrem Mac beide Geräte mit demselben Netzwerk verbunden sein müssen.

Überprüfen Sie die Liste aller von Apple unterstützten Airplay-Geräte, wenn Sie Probleme beim Herstellen einer Verbindung zu Geräten haben.

Schalten Sie die AirPlay-Spiegelungsoptionen auf Ihrem Mac um

  • Wählen Sie das AirPlay-Symbol auf der rechten Seite der Mac-Menüleiste

  • Wählen Sie eine dieser AirPlay-Optionen
    • Verwenden Sie die integrierte Anzeige spiegeln, um die native Auflösung Ihres Mac auf Ihrem Fernseher zu spiegeln
    • Versuchen Sie, Apple TV zu spiegeln, um die Bildschirmauflösung Ihres Mac an die Bildschirmauflösung Ihres Fernsehgeräts anzupassen
    • Wählen Sie Als separate Anzeige verwenden, um den Desktop Ihres Mac zu erweitern und Ihr Fernsehgerät als zusätzliche Anzeige zu verwenden
  • Wenn auf Ihrem Fernsehbildschirm ein AirPlay-Passcode angezeigt wird, geben Sie den Passcode auf Ihrem Mac ein
  • Klicken Sie in der Menüleiste auf das AirPlay-Symbol, um die Spiegelung zu beenden oder Ihr Fernsehgerät als separate Anzeige zu verwenden
    • Wählen Sie AirPlay ausschalten

Lesertipps

  • Schließlich habe ich versucht, das Modem und den Router neu zu starten, und das hat meine Airplay-Probleme für mich behoben
  • Öffnen Sie auf einem iPad, iPhone oder iPod Einstellungen> Allgemein> Sprache & Region> iPhone-Sprache und wechseln Sie in eine andere Sprache. Überprüfen Sie nach dem Ändern der Sprache, ob AirPlay funktioniert. Wenn ja, wechseln Sie zurück zu Ihrer normalen Sprache
  • Stellen Sie auf Ihrem Apple TV sicher, dass keine Einschränkungen festgelegt sind. Wenn ja, schalten Sie sie aus und versuchen Sie es erneut