11 Tipps, um das Beste aus der iOS 11 Mail App herauszuholen

Die Mail-App ist eine der am häufigsten verwendeten Apps auf dem iPhone und iPad. Obwohl es viele E-Mail-Apps von Drittanbietern gibt, bevorzugen viele ifolks immer noch die Verwendung der Standard-Apple Mail-App auf ihren Apple-Geräten. Apple hat daran gearbeitet, seine E-Mail-Anwendung intelligenter und einfacher zu gestalten. Wie bei allem anderen dauert es einige Zeit, bis sich Änderungen ergeben, um sich an die neue Vorgehensweise anzupassen. Die iOS Mail App hat viele Änderungen in iOS 10 und einige interessante Änderungen in iOS 11 erfahren.

In diesem Artikel untersuchen wir einige der Änderungen, die der iOS Mail-App hinzugefügt wurden. Wir heben auch einige Tipps hervor, die es einfach und bequem machen, die App auf Ihrem bevorzugten iDevice zu verwenden.

Verwenden Sie Microsoft Exchange, Office365 oder Outlook?

Es ist ein Fehler bekannt, der dazu führt, dass einige Benutzer die Fehlermeldung "Mail kann nicht gesendet werden" sehen. Die Nachricht wurde vom Server abgelehnt. “ Apple und Microsoft haben an der Behebung dieses Problems gearbeitet und ein Update mit dem neuesten Software-Update für die kleinere Version von iOS 11.xx veröffentlicht.

Wenn Sie dieses Update nicht sehen oder nicht aktualisieren möchten, empfiehlt Microsoft, den kostenlosen Outlook für iOS-Client aus dem App Store zu verwenden. Diese App funktioniert unter iOS 11 und unterstützt diese E-Mail-Dienste, einschließlich Outlook.com, Office 365 und Exchange Server 2016.

Weitere Informationen finden Sie in der Apple-Dokumentation und in der Microsoft-Dokumentation.

Der Fall für zusammengeklappte Nachrichten in iOS 11

Eine der neuen Änderungen, die Sie in iOS 11 finden, ist die Aufnahme von "reduzierten Nachrichten" in die Mail-Einstellungen. Tippen Sie auf Einstellungen> Mail und scrollen Sie nach unten zum Abschnitt "GEWINDE".

Die neuen "Collapse Read Messages" im Threading erleichtern das Überprüfen Ihrer E-Mails. Wenn Sie diese Option in der Einstellung aktivieren, werden alle E-Mails im Thread, die Sie bereits gelesen haben, automatisch geschlossen.

Sonstige Änderungen an Mail

Apple hat beschlossen, geplante Abrufe und Benachrichtigungen für andere bevorzugte Ordner als den Posteingangsordner Ihrer Mail zu streichen. E-Mail-Konten von Drittanbietern (wie Yahoo), die den Push-Modus nicht unterstützen, funktionieren also nicht mehr und sind in der Mail-App Ihres iDevice in iOS 11 deaktiviert.

Beachten Sie, dass die Einstellungen Ihres E-Mail-Kontos für Dienste von Drittanbietern (wie Yahoo) weiterhin über eine Funktion zum Abrufen neuer Daten verfügen. Diese Option dient jetzt jedoch nur zum Abrufen des Haupteingangs. Es funktioniert nicht in anderen Ordnern von IMAP-E-Mail-Konten, die Push nicht unterstützen.

Junk Mail mit einem einzigen Tastendruck abbestellen

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Junk-Mails einen großen Teil Ihres E-Mail-Speicherplatzes beanspruchen, wenn Sie sie nicht verwalten. Ab iOS 10 hat Apple das Abbestellen von Junk mit einem einzigen Tastendruck erleichtert.

Dies ist hilfreich, wenn Sie sich nicht erinnern können, sich für etwas angemeldet zu haben, und jetzt feststellen, dass Newsletter Ihren Posteingang verstopfen.

Um sich von diesen E-Mails abzumelden, tippen Sie einfach auf eine E-Mail des Anbieters und wählen Sie oben "Abmelden".

Verwenden Sie 3D Touch oder Siri, um neue Entwurfs-E-Mails schnell zu öffnen

Sie müssen nicht alle Schritte ausführen, um einen E-Mail-Entwurf zu erstellen. Geben Sie Ihrem 3D Touch oder Ihrem Siri die Möglichkeit, einen neuen Entwurf mit einem einzigen Tastendruck zu öffnen. Drücken Sie mit 3D Touch lange auf die Mail-App auf dem Startbildschirm und wählen Sie "Neue Mail erstellen" oder rufen Sie Siri auf und sagen Sie etwas wie "Neue E-Mail an John Doe", um loszulegen.

Verwenden Sie 3D Touch, um schnell auf E-Mails zu reagieren

Drücken Sie auf eine Nachricht, um einen Blick darauf zu werfen, und wischen Sie dann nach oben, links oder rechts, um schnelle Aktionen auszuführen. Drücken Sie etwas tiefer, um die Nachricht zu öffnen. Wenn Sie nach links wischen, können Sie die Nachricht in den Papierkorb senden. Wenn Sie nach rechts wischen, können Sie es als "Lesen" / "Ungelesen" markieren. Wenn Sie bei 3D-Berührung nach oben wischen, können Sie die verschiedenen Aktionen auswählen, um auf diese E-Mail zu antworten.

Filtern von E-Mails, die nur Anhänge enthalten

Waren Sie schon einmal in einer Situation, in der Sie nach einem bestimmten Anhang gesucht haben, der Ihnen per E-Mail zugesandt wurde? Anstatt alle E-Mails zu durchsuchen, können Sie Ihren Filter in der Mail-App schnell einrichten, sodass nur die E-Mails mit Anhängen angezeigt werden.

Tippen Sie unten im Bildschirm der Mail-App auf die Schaltfläche Filter. Tippen Sie unten auf das Dialogfeld "Gefiltert nach", um Ihre Filtereinstellung zu ändern.

Scrollen Sie nach unten und setzen Sie die Option "Nur E-Mail mit Anhängen" auf "EIN" und tippen Sie auf "Fertig". Nachdem Sie die E-Mails mit Anhängen überprüft haben, um den Anhang zu finden, können Sie diesen Filter wieder ändern.

Dies funktionierte unter iOS 10 und ist in den Filteroptionen für iOS 11 weiterhin vorhanden.

Möchten Sie Ihre E-Mail nicht eingeben? Kein Problem mit iOS 11

Während Sie eine neue E-Mail verfassen, können Sie jetzt die Funktion "Satz sprechen" verwenden, um das Diktat in Gang zu bringen. Tippen Sie im Entwurfsmodus zweimal auf das E-Mail-Fenster und wählen Sie die neue Funktion "Satz sprechen", um Ihre E-Mail zu vervollständigen.

So fügen Sie eine Zeichnung direkt in Ihre iOS-E-Mail ein

Durch zweimaliges Tippen auf den E-Mail-Entwurf können Sie jetzt "Zeichnung einfügen" auswählen. Dies ist eine Inline-Funktion. Wenn Sie sie auswählen, wird ein Fenster geöffnet, in dem Sie Ihre Idee ausarbeiten können. Dies funktioniert auf einem iPad Pro ziemlich gut und Sie können den Apple-Stift verwenden, um Ihre Idee zu kritzeln, und sie wird automatisch der E-Mail hinzugefügt.

E-Mail-Entwürfe effektiv auf Ihrem iPhone verwalten

Viele von uns bevorzugen es, an einem bestimmten Punkt an einer großen Anzahl von E-Mail-Entwürfen zu arbeiten. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie iOS Mail bei der Arbeit verwenden.

Wenn Sie es vorziehen, eine E-Mail als Entwurf zu belassen und eine andere E-Mail in Ihrem Posteingang zu überprüfen, können Sie in der Titelleiste der erstellten E-Mail nach unten wischen.

Wenn Sie bereit sind, zur E-Mail zurückzukehren, tippen Sie einfach auf die Leiste am unteren Bildschirmrand.

Für iFolks, die viele E-Mail-Entwürfe mit mehreren E-Mail-Konten verwenden, können Sie ein Postfach für alle Entwürfe einrichten, um die Verwaltung zu vereinfachen.

Tippen Sie beim Anzeigen der Postfachliste auf Bearbeiten> Postfach hinzufügen und aktivieren Sie das Postfach Alle Entwürfe.

iOS 11 Mail App reagiert nicht auf iPhone

Einige Benutzer stellen fest, dass ihre Mail-App gelegentlich nur einfriert. Auf dem Startbildschirm reagiert es überhaupt nicht. Wir haben gesehen, dass dies direkt nach einem IOS-Upgrade passiert. Das Beste, was Sie tun können, wenn Sie nach einem Upgrade auf dieses Problem stoßen, ist, die Mail-App zu löschen und sie nach einem schnellen Neustart erneut zu installieren.

Halten Sie auf dem Startbildschirm das Mail-Symbol gedrückt, und Sie finden das bekannte "X" daneben. Wählen Sie diese Option, um die Mail-App von Ihrem Gerät zu entfernen. Starten Sie Ihr iPhone oder iPad neu und installieren Sie die Mail-App erneut.

Der einfachste Weg, die Apple Mail-App zu finden, ist die Verwendung von Siri. Sagen Sie etwas wie 'Siri, zeig mir die Apple Mail-App im Appstore und sie bringt dich direkt dorthin. Tippen Sie auf Öffnen, um die App erneut zu installieren.

Die gute Nachricht in iOS 11 ist, dass Sie Ihre E-Mail-Konten nach der Neuinstallation der Mail-App nicht erneut einrichten müssen. Aufgrund der neuen App-Offloading-Funktion werden Ihre Anmeldeinformationen auf Ihrem Gerät gespeichert und bei der Neuinstallation der App automatisch eingerichtet. Wir lieben diese neue Funktion in iOS 11.

Wo befinden sich meine E-Mail-Kontoeinstellungen in iOS 11?

Die bekannte Einstellung "Konten" wurde jetzt aus den E-Mail-Einstellungen entfernt. iOS 11 beginnt mit der Gruppierung von Nachrichtenlisten im Gegensatz zu den alten Konten. Tippen Sie auf Einstellungen> Konten und Kennwort, um Ihre E-Mail-Konten unter iOS 11 zu überprüfen. Dies ist eine brandneue Funktion, die in iOS 11 hinzugefügt wurde. In diesem Abschnitt können Sie Ihre Google Mail-, Yahoo Mail- oder Outlook-Konten einrichten und verwalten.

Nehmen Sie sich etwas Zeit, um diese neue Einstellung zu erkunden, da Sie von hier aus verschiedene Website-Anmeldeinformationen verwalten können.

So löschen Sie alle E-Mails auf einmal in iOS 11

Es gibt immer Momente, in denen Sie alle E-Mails in einer Mailbox gleichzeitig auswählen möchten. Normalerweise versuchen Sie dies, wenn Sie versuchen, alle diese E-Mails in den Papierkorb oder in ein anderes Postfach zu verschieben. Anstatt eine E-Mail oder eine Gruppe von E-Mails einzeln zu verschieben, können Sie alle E-Mails in Ihrem Posteingang sammeln und auf einmal in den Papierkorb verschieben. So können Sie dies auf Ihrem iPhone mit iOS 11 und höheren Versionen tun.

Öffnen Sie den Posteingang und tippen Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf „Bearbeiten“ . Tippen Sie auf eine Nachricht auf dem Bildschirm, damit das Kontrollkästchen im Kreis daneben angezeigt wird.

Halten Sie nun die Taste „Verschieben“ mit einem Finger gedrückt und deaktivieren Sie die zuvor überprüfte Meldung, während Sie die Taste „Verschieben“ gedrückt halten.

Lassen Sie die Schaltfläche "Verschieben" los, sobald Sie die E-Mail deaktiviert haben.

Sie befinden sich jetzt im Auswahlbildschirm für den Posteingang. Oben auf dem Bildschirm wird angezeigt, wie viele E-Mails ausgewählt wurden. Wählen Sie das Symbol "Papierkorb", um sie alle in den Papierkorb zu verschieben und dauerhaft zu löschen, oder Sie können sie in einen anderen Ordner von verschieben deine Entscheidung.

Wenn Sie E-Mails von Ihrem iPhone oder iPad drucken, bleiben Sie nachhaltig

Wie viele von uns senden ihre E-Mails, Newsletter oder Webseiten an den Drucker, um festzustellen, dass 10 Seiten ausgedruckt wurden, wenn wir nur einen bestimmten Abschnitt des Inhalts benötigten.

Anstatt Druckertinte und Papier verschwenden zu müssen, können Sie eine Vorschau des Druckerinhalts anzeigen und die Seiten auswählen, die Sie an den Drucker senden möchten. Tippen Sie in Ihrer E-Mail auf Drucken.

Verwenden Sie die Bereichsfunktion, um die Seiten einzuschränken, oder wählen Sie die Seiten manuell aus, indem Sie wischen und auswählen und dann oben auf dem Bildschirm Drucken auswählen.

Wir hoffen, dass Sie einige dieser Tipps hilfreich fanden. Bitte zögern Sie nicht, es mit Ihren Freunden und Gratulanten zu teilen.